powered by

Zuführen, Dosieren und Wiegen Sicheres System für Kleinkomponenten

Quelle: Pressemitteilung

Bei der Herstellung von Qualitätsprodukten kommt es neben der Groß- und Mittelkomponentenautomation auf das exakte Zuführen, Dosieren und Wiegen von Kleinkomponenten an. Der Componenter Step zeigt, wie dies rezepturgenau und sicher funktioniert.

Anbieter zum Thema

Bei der Herstellung von Qualitätsprodukten kommt es neben der Groß- und Mittelkomponentenautomation auf das exakte Zuführen, Dosieren und Wiegen von Kleinkomponenten an.
Bei der Herstellung von Qualitätsprodukten kommt es neben der Groß- und Mittelkomponentenautomation auf das exakte Zuführen, Dosieren und Wiegen von Kleinkomponenten an.
(Bild: Azo)

Ob im Lebensmittelbereich, in der Kosmetikindustrie oder in der Chemie – Pigmente, Farbstoffe, Aromen, Additive, Wirkstoffe und unzählige weitere Kleinstmengen beeinflussen die Rezeptur entscheidend und müssen daher exakt, kontrolliert und vor allem dokumentiert dem Prozess zugeführt werden, um eine Chargenrückverfolgung zu gewährleisten. Zudem müssen in diesen Branchen Kreuzkontamination vermieden werden. Dies verlangt kontaminationsfreie Systeme mit strikter Chargen- und Linientrennung.

Der Componenter Step von Azo ermöglicht das automatische, grammgenaue Wiegen von Klein- und Kleinstkomponenten. Dabei sorgt das System für die strikte Einhaltung branchenspezifischer Verordnungen und Regelungen. Neben höchster Produktsicherheit durch Tracking & Tracing ist die Reproduzierbarkeit der Prozessschritte und Wiegeergebnisse gesichert. Weitere Vorteile sind die konstante Rezepturtreue, hohe Genauigkeiten und Taktzeiten sowie die strikte Chargentrennung. Dadurch werden Kreuz-Kontaminationen vermieden.

(ID:48212268)