Worldwide China Indien

Abfallaufbereitung: vom Staub – zum Brikett – zur Flasche

Upcycling in der Glasherstellung

Abfallaufbereitung: vom Staub – zum Brikett – zur Flasche

Mit rund 1,3 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm unterstützt das BMUB die Wiegand-Glashüttenwerke beim Aufbau eines neuen Verfahrens zur Wiederverwendung von feinen Stäuben aus dem Produktionszyklus. lesen

Sandvik investiert in Metallpulveranlage

Für Additive Fertigung

Sandvik investiert in Metallpulveranlage

Der schwedische Stahlproduzent Sandvik wird rund 20 Millionen Euro in ein neues Werk zur Herstellung von Titan- und Nickel-Feinmetallpulvern im Geschäftsbereich Sandvik Materials Technology investieren. Die Investition soll das bestehende Pulverangebot des Unternehmens ergänzen und die Position in den schnell wachsenden Märkten für die Herstellung von Metallpulver und Metalladditiven stärken. lesen

Lödige liefert 18 Mischer nach Westafrika

Großauftrag Pflugscharmischer

Lödige liefert 18 Mischer nach Westafrika

Lödige profitiert von den Wachstumsplänen eines westafrikanischen Lebensmittelherstellers und liefert 18 Pflugscharmischer des Typs FKM. lesen

Können Big Bags eigentlich auch Containment?

Big-Bag-Entleerung bis Containmentlevel von OEB 4

Können Big Bags eigentlich auch Containment?

Wie lassen sich Produkte schonend und sicher in den Prozess einbringen und auch wieder austragen? Wie verwendet man Big Bags ohne dabei OEL-Grenzwerte zu verletzen? Wie vermeidet man Kontaminationen während des Rohstofftransports? Hecht Technologie hat auf diese Fragen eine Antwort auf der diesjährigen Powtech vorgestellt. lesen

Abgestimmte Explosionsschutzkonzepte von einfach bis komplex

Sicherheit beim Zuckerhandling

Abgestimmte Explosionsschutzkonzepte von einfach bis komplex

Bei der Verarbeitung von Zucker in der Getränkeindustrie entstehen Stäube, die ebenso wie andere pulverförmige oder staubende Zutaten eine explosionsfähige Atmosphäre verursachen können. Wirkungsvolle und wirtschaftliche Explosionsschutzeinrichtungen und -systeme schützen effektiv vor den Auswirkungen einer möglichen Staubexplosion und sichern so die Produktivität. lesen

SCHÜTTGUT NEWSLETTER ABONNIEREN:

Unser Schüttgut-Newsletter informiert Sie über die vielfältigen Verarbeitungs- und Verfahrensschritte bei der Gewinnung und Nutzung grob- bis feinstkörniger Materialien. Technische und wissenschaftliche Fachbeiträge aus Forschung und Entwicklung, Verfahrenstechnik, Produkt- und Materialentwicklung, Produktnachrichten, Veranstaltungs- und Terminhinweise werden aktuell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Individuelle Projektierung von mobilen Saugern und Absauganlagen

Schüttgut-Handling

Individuelle Projektierung von mobilen Saugern und Absauganlagen

Zum Schüttgut-Handling gehört fast immer (mindestens) ein mobiler Sauger und/oder eine Absauganlage. Diese Anlage kann nur dann optimal ausgelegt werden, wenn die Materialeigenschaften berücksichtigt werden. Neben den Anforderungen des Staubexplosionsschutzes spielen auch die vom Staub ausgehenden Gesundheitsrisiken bei der Projektierung eine Rolle. lesen

Schutz vor Explosionen bei der Produktion von Farbpigmenten

Flammensperren

Schutz vor Explosionen bei der Produktion von Farbpigmenten

Ob bunt oder schwarz und weiß – universell einsetzbar geben Pigmente Dispersions- und Druckfarben, Lacken, Kunststoffen, Papier oder Textilien einen intensiven, lange haltbaren Farbton. Damit die Anlagen im Falle einer Explosion vor teuren Schäden bewahrt werden, kommen Flammensperren zum Einsatz. lesen

So werden mit Systemen zur Explosionsunterdrückung Katastrophen in Anlagen verhindert

Explosionsunterdrückung

So werden mit Systemen zur Explosionsunterdrückung Katastrophen in Anlagen verhindert

Zuerst kommt die Druckwelle, dann folgt die Flamme: Bei einer ungewollten Zündung im Inneren einer explosionsgefährdeten Anlage muss alles schnell gehen, wenn eine Katastrophe verhindert werden soll. Explosionsunterdrückungssysteme bannen die Gefahr. lesen

Sicherheitsstandards für die pneumatische Förderung

Vermeidung von Produktverunreinigungen

Sicherheitsstandards für die pneumatische Förderung

Die pneumatische Förderung von Schüttgütern nimmt in vielen Industrien eine Schlüsselfunktion im Materialfluss ein. Um die Druckluftqualität immer auf dem gleichen Niveau zu halten, entwickelte Aerzener neue Sicherheitsstandards. lesen

Schonende Vermischung dank dreidimensionaler Bewegung des Pflugscharmischers

Pflugscharmischer

Schonende Vermischung dank dreidimensionaler Bewegung des Pflugscharmischers

Die Mischzeiten sollen kurz, die Reinigung einfach und das Produkt geschont werden – so sehen die Idealvorstellungen eines Mischers aus. Häufig widersetzt sich jedoch das Produkt, etwa wenn es sehr klebrig ist. Dann müssen Mischer mit viel Know-how an die Anforderungen angepasst werden, wie geschehen bei einem Auftrag aus Westafrika. lesen

Mediadaten 2018 Schüttgut