Suchen

Vorstandswechsel bei BASF

Stühlerücken im BASF-Vorstand: Chemieriese besetzt Führungspositionen neu

| Redakteur: Tobias Hüser

Für die aus dem BASF-Vorstand ausscheidenden Margret Suckale und Dr. Harald Schwaiger kommen Saori Dubourg und Dr. Markus Kamieth an Bord. Auch die Leitung entscheidender Unternehmensbereiche wird im Frühjahr 2017 neu aufgestellt.

Firma zum Thema

Ernst wird es für die neuen Vorstände nach der im Mai 2017 stattfindenden Hauptversammlung.
Ernst wird es für die neuen Vorstände nach der im Mai 2017 stattfindenden Hauptversammlung.
(Bild: BASF SE)

Ludwigshafen – Der Aufsichtsrat des Ludwigshafener Chemieriesen hat Saori Dubourg und Dr. Markus Kamieth zu Mitgliedern des Vorstands bestellt. Die beiden treten die Nachfolge der ausscheidenden Vorstände Margret Suckale und Dr. Harald Schwaiger. Suckale (60) tritt mit Ablauf ihres Vertrages nach der Hauptversammlung am 12. Mai 2017 in Ruhestand. Dr. Schwaiger scheidet zur gleichen Zeit im Rahmen einer langfristigen Nachfolgeplanung nach neun Jahren aus dem Vorstand.

Schwaiger ist seit 28 Jahren für die BASF tätig und verantworte zuletzt die Bereiche seit 28 Jahren bei BASF und seit 2008 Mitglied des Vorstands. Er verantwortet derzeit die Bereiche Construction Chemicals, Crop Protection, Bioscience Research sowie die Region Europa.

Suckale ist seit 2009 bei BASF und seit 2011 Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektorin. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören die Bereiche Engineering & Maintenance, Environmental Protection, Health & Safety, European Site & Verbund Management sowie Human Resources.

Die 45-jährige Saori Dubourg leitet seit 2013 den Unternehmensbereich Nutrition & Health. Markus Kamieth (46) ist seit 2012 für den Unternehmensbereich Coatings verantwortlich. Sein Nachfolger wird Dirk Bremm (43), derzeitiger Senior Vice President, Construction Chemicals Americas, aus Beachwood/Ohio.

Das sind die neuen Gesichter im BASF-Vorstand:

Bildergalerie

Bildergalerie mit 10 Bildern

Für Dubourg kommt Dr. Melanie Maas-Brunner (derzeit Senior Vice President, Performance Materials Europe) als neue Präsidentin in den Unternehmensbereich Nutrition & Health, ansässig in Lampertheim. Zugleich übernimmt Hartwig Michels (53), President der Regional Division Europa, die Leitung des Unternehmensbereichs Petrochemicals. Er folgt auf Dr. Rainer Diercks (60), der am 31. März 2017 in den Ruhestand tritt.

Auch Michels Nachfolger steht schon fest: Dr. Markus Kramer (52), President, Dispersions & Pigments, übernimmt das Europa-Geschäft der Ludwigshafener. Mit Gops Pillay steht ein neuer Leiter des Unternehmensbereichs Dispersions & Pigments mit Sitz in Hongkong schon fest. Ebenfalls in Hongkong übernimmt Dr. Andrea Frenzel die Südasien-Division der BASF.

Dr. Andrea Frenzel (46), Senior Vice President, Strategic Planning, Ludwigshafen, folgt am 1. März 2017 als President, Regional Division South & East Asia, Hong Kong, auf Pillay.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44433175)