Suchen

Auszeichnung

Preisgekrönte Werkschützer von Infraserv Höchst

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Infraserv Höchst ist im Wettbewerb “Outstanding Security Performance Awards (OSPAs)” - herausragender Objekt- und Werkschutz mit dem ersten Preis ausgezeichnet worden. Überzeugt hat die Jury der flächendeckende Einsatz moderner Technik.

Firma zum Thema

Die Preisträger Wolfgang Rattke, Stefan Köhler, Annika Graeber, Bernd Klinsing, Norbert Neuhaus und Klaus-Dieter Kluge mit Dr. Jens Naß, Leiter Gefahrenabwehr Prävention & Security, mit Pokal und Urkunden für ausgezeichnete Leistungen.
Die Preisträger Wolfgang Rattke, Stefan Köhler, Annika Graeber, Bernd Klinsing, Norbert Neuhaus und Klaus-Dieter Kluge mit Dr. Jens Naß, Leiter Gefahrenabwehr Prävention & Security, mit Pokal und Urkunden für ausgezeichnete Leistungen.
(Bild: Maik Reuß)

Die Sicherheitsspezialisten von Infraserv Höchst haben den Ersten Preis für „Herausragenden Objekt- und Werkschutz“ im Wettbewerb “Outstanding Security Performance Awards (OSPAs)” erringen können. Bei diesem in mehreren Staaten ausgetragenen Wettbewerb werden in verschiedenen Kategorien herausragende Leistungen von Unternehmen und Personen der Sicherheitsbranche ausgezeichnet. Die Jury ist jeweils mit hochrangigen Vertretern aus Sicherheitsbehörden, aus der Security-Forschung und aus den Security-Abteilungen von Unternehmen besetzt.

Schon im Vorjahr war das Infraserv-Team mit dem innovativen elektronischen Ausgangsschein-System in der Kategorie „Herausragende Initiative im Kundenservice“ als einer von drei Finalisten nominiert worden. In diesem Jahr konnte sich die Abteilung aus dem Bereich Site Management in der Kategorie „Herausragender Objekt- und Werkschutz“ im Finale gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen.

In der Bewerbung des Infraserv-Teams spielte moderne Technik eine wichtige Rolle, etwa im flächendeckenden Einsatz von Dokumentenprüfgeräten und bei den neu entwickelten neuen Fahrradschleusen. Punkten konnten die Sicherheitsspezialisten auch mit der engen Verzahnung sowohl der eigenen Leistungsfelder untereinander sowie mit anderen Gewerken, beispielsweise mit ihrem Beitrag zur Logistik-Disposition bei der Lkw-Abfertigung.

Die Auszeichnung in diesem Jahr wie auch die Nominierung im Vorjahr belegen das erstklassige Niveau, auf dem Infraserv für seine Kunden Sicherheit schafft.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44410979)