Schüttguttechnik Freier Produktdurchfluss

Redakteur: Redaktion PROCESS

Das pneumatisch betätigte Quetschventil des Typs VMP aus der Serie Compact von AKO wurde für den Einsatz in der pneumatischen Automatisierung von Anlagen im Schüttgutbereich entwickelt. Es ist kompakt und leicht, verfügt über einen absolut freien Produktdurchfluss und sorgt für eine gute Abdichtung.

Anbieter zum Thema

Das pneumatisch betätigte Quetschventil des Typs VMP aus der Serie Compact von AKO wurde für den Einsatz in der pneumatischen Automatisierung von Anlagen im Schüttgutbereich entwickelt. Es ist kompakt und leicht, verfügt über einen absolut freien Produktdurchfluss und sorgt für eine gute Abdichtung.

Die Nennweiten reichen von DN 32 über DN 40 bis hin zu DN 50. Neben der Standardausführung mit Innengewinde nach DIN 2999 oder NPT werden auch verschiedene andere Adaptionsmöglichkeiten angeboten. Die Serie Compact ist in weißem, lebensmittelbeständigem POM-C und einem speziell mit Additiven versehenen schwarzen POM lieferbar. Letztere ist UV-/witterungsbeständig und eignet sich daher für Einsätze im Außenbereich. Das Quetschventil sei besonders für Anlagenbauer und Großprojekte eine interessante Armaturenlösung, so AKO.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:163255)