Suchen

powered by

Dosiertechnik

Werkzeuglose Dosierer-Bedienung für eine einfache Reinigung

| Redakteur: Manja Wühr

Zur K 2019 in Düsseldorf zeigt Brabender Technologie Neuentwicklungen der Dosierer DSR28 und DDSR20, die unter der Prämisse des „Easy Clean“ stehen.

Firma zum Thema

Die optimierte Version der Dosierer DSR28 wird erstmalig auf der K 2019 zu sehen sein.
Die optimierte Version der Dosierer DSR28 wird erstmalig auf der K 2019 zu sehen sein.
( Bild: Brabender Technologie )

Erstmalig zur K präsentiert Brabender Technologie die völlig überarbeiteten Dosiermodelle DSR28 und DDSR20. Neben einem neuartigen Getriebe zeichnet sich diese neue Reihe durch viele neue Komponenten aus, die untereinander kompatibel sind und eine einfache, werkzeuglose Bedienung ermöglichen – für die einfache Reinigung. Neben den beiden Neuentwicklungen können Fachbesucher auch die möglichen Motorentypen erleben – beispielsweise den neuen Motor mit erweitertem Verstellbereich (1:100). Weiteres Messehighlight ist der neue Faserdosierer Fiberxpert für niedrigere Dosierleistungen. Halle 10, Stand A41

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46135821)