Suchen

Fest-Flüssig-Trennung

Von der Zentrifuge bis zum Mischer

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die Heinkel Drying and Separation Group stellt auf der Powtech Neuheiten und Produkthighlights der Marken Bolz-Summix, Comber, Ellerwerk, GFT und Heinkel vor. Das Produktportfolio der Unternehmensgruppe umfasst die Bereiche Zetrifugen, Trockner, Rührdrucknutschen, Filtertrockner, Mischer und Systemkomponenten für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Firmen zum Thema

Hybridtechnik im Pilottrockner 2 in 1 von Bolz: Trocknungs- und Mischprozesse mit unterschiedlichen Mischwerkzeugen in nur einem Gerät simulieren
Hybridtechnik im Pilottrockner 2 in 1 von Bolz: Trocknungs- und Mischprozesse mit unterschiedlichen Mischwerkzeugen in nur einem Gerät simulieren
(Bild: Heinkel Process Technology)

Zu dem Produktportfolio zählt der Pilottrockner 2 in 1 BS-Pilotdry von Bolz, der nicht nur als Konus-Schnecken-Trockner dient, sondern auch als Zentral-Wellen-Trockner einsetzbar ist. Das Hybridrührwerk ermöglicht es, Trocknungs- und Mischprozesse mit unterschiedlichen Mischwerkzeugen in nur einem Gerät zu simulieren und zu testen. Bolz berücksichtigt damit die gestiegenen Anforderungen der Industrie bezüglich sicherem Handling, vollständig geschlossener Arbeitsweise, Flexibilität und Effizienz. Vor allem aber erfüllen sie den Anspruch, die Geräte auch im Ex-Bereich in den Atex-Zonen 1 und 2 einsetzen zu können.

Der neue Kugelsementhahn der Serie Ultimo von Heinkel kann dank seiner pneumatisch absenkbaren Kalotte selbst bei starken Produktverklebungen und Anbackungen geöffnet werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kugelsementhähnen muss die Armatur somit auch in kritischen Fällen nicht demontiert werden, da die Absenkfunktion der Kalotte das Öffnen garantiert. Zusätzlich bietet der Hahn Stickstoffbedüsungen zum Auflockern des Produkts, Sichtfenster und diverse CIP-Funktionen oder eine beheizbare Kalotte, um Kältebrücken und Kondensation und daraus resultierende Produktverklebungen oder Anbackungen zu vermeiden.

Bildergalerie

Darüber hinaus präsentiert Heinkel die vertikale Obenentleerzentrifuge V 400 TP. Dank der neu konzipierten Lagerung als austauschbare Kartusche kann die gleiche Lagerung für verschiedene Trommelgrößen eingesetzt werden. Dadurch vereinfacht sich die Demontage und Lagerhaltung. Für verschiedene Maschinengrößen sind die Trommeln einfach auszutauschen. Die Zentrifuge ist ortsverschiebbar und kann mit Inertisierung und Ex-geschützter Steuerung in Atex-Zone 1 eingesetzt werden.

Powtech: Halle 4, Stand 453

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 39088870)