Filtertechnik Schwerkraftentleerung? Nicht mit diesem Austragssystem!

Redakteur: Kristin Breunig

Ein pneumatisches Austragssystem führt dazu, dass sich die Schwerkraftentleerung erübrigt. Dieses System ist in der Krauss-Maffei-Schälzentrifuge von Andritz zu finden.

Anbieter zum Thema

Das pneumatische Austragssystem der Krauss-Maffei-Schälzentrifuge führt zu einer höheren Ausbeute bei gewohnt hoher Filtrationsleistung und einer Senkung der Produktverluste.
Das pneumatische Austragssystem der Krauss-Maffei-Schälzentrifuge führt zu einer höheren Ausbeute bei gewohnt hoher Filtrationsleistung und einer Senkung der Produktverluste.
(Bild: Andritz)

Die Krauss-Maffei-Schälzentrifugen sind diskontinuierliche Filtrationszentrifugen. Mit der pneumatischen Austragslösung wird ausgeschältes Produkt bis auf das Filtertuch aus der Zentrifuge hinaus gesaugt, wodurch Produktteilchen und -staub sofort entfernt werden. Daraus resultieren eine höhere Ausbeute bei gewohnt hoher Filtrationsleistung, eine hohe Senkung der Produktverluste und ein minimaler Wartungsaufwand aufgrund reduzierter Prozesseinbauten.

Powtech: Halle 3, Stand 313

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45841145)