Suchen

powered by

Metall-Separatoren Kein Metall im Schüttgut

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Der Metall-Separator Rapid 5000 von S+S Separation and Sorting Technology detektiert und separiert magnetische und nichtmagnetische Metallteilchen (auch Metalleinschlüsse) freifallender Schüttgüter.

Firmen zum Thema

Metall-Separator Rapid 5000
Metall-Separator Rapid 5000
( Bild: S+S Separation and Sorting Technology )

Das Gerät wird hauptsächlich in der chemischen, pharmazeutischen und Lebensmittel-Industrie eingesetzt, da der mechanische Aufbau die hohen hygienischen Anforderungen berücksichtigt. Die rohrförmige Ausscheidemechanik weist keine kritischen Kanten oder Absätze auf. Rückstaus und Verstopfungen in der Förderleitung sind nahezu ausgeschlossen. In der runden Ausscheidemechanik können sich keine Materialablagerungen bilden. Verkrustungen oder gar Schimmelbildung werden dadurch vermieden. Durch den modularen Aufbau können die Geräte z.B. durch den Einbau von Zwischenstücken an unterschiedliche Fallhöhen vor Ort angepasst werden. Um der Anforderung nach einfacher Zugänglichkeit der Geräte für Wartung und Reinigung gerecht zu werden, steht die Ausscheidemechanik in Easy-Clean-Ausführung zur Verfügung. Der Metall-Separator wird optional mit Zertifizierung für Atex-Zone 20 angeboten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 329847)