Worldwide China Indien

Schlauchbeutelmaschine

Hermetisch dicht verpackt

| Redakteur: Tobias Hüser

Mit der Sigipack HML gelingt eine Ausbringung von bis zu 350 Packungen pro Minute.
Mit der Sigipack HML gelingt eine Ausbringung von bis zu 350 Packungen pro Minute. (Bild: Bosch Packaging Technology)

Mit der horizontalen Schlauchbeutelmaschine Sigpack HML von Bosch Packaging Technology lassen sich Blow Fill Seal-Ampullenkarten, Blister oder medizintechnische Produkte wie Pens und Inhalatoren hermetisch verpacken und so vor Luftfeuchtigkeit, Sauerstoff und Licht schützen.

Die Sigpack HML eignet sich sowohl für die Herstellung kleiner als auch für größere Chargen. Abhängig von der gewünschten Ausbringungsmenge können Folienrollen entweder manuell während eines kurzen Maschinenstopps oder mithilfe des Spleißers gewechselt werden. Der überarbeitete Spleißer verbindet die alte und die neue Folie vollautomatisch, so dass keine Störungen, beispielsweise am Filmformer, auftreten können. Die Produkte werden der Schlauchbeutelmaschine über eine Transportkette zugeführt. Für die Längs- und Quersiegelung der Folie kommt die bewährte Longdwell-Heißsiegeltechnologie zum Einsatz.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45553823 / Pharma)