Suchen

Paneuropäischer Vertriebspartner für Adhesives Henkel und Bodo Möller Chemie intensivieren ihre Zusammenarbeit

Redakteur: MA Alexander Stark

Der Klebstoffhersteller Henkel Adhesives Technologies und das Chemieunternehmen Bodo Möller wollen in Zukunft noch enger zusammenarbeiten. Dazu wurde eine paneuropäische Vertriebspartnerschaft für Adhesives in den Bereichen Automotive, Metall, Verpackung, Holz, Elektronik, Medizintechnik und Aerospace vereinbart.

Firmen zum Thema

Bodo Möller Chemie wird Partner für weitere Adhesive-Produkte von Henkel.
Bodo Möller Chemie wird Partner für weitere Adhesive-Produkte von Henkel.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Offenbach am Main – Das Offenbacher Unternehmen Bodo Möller Chemie arbeitet ab sofort noch enger mit dem Klebstoffhersteller Henkel zusammen. Damit entwickelt sich das international präsente Spezialchemikalienunternehmen weiter zum führenden paneuropäischen Vertriebspartner für Klebelösungen von Henkel für unterschiedliche Anwendungen. Dazu wurde das firmeneigene Adhesive Competence Center (ACC) mit Klebstofflabor deutlich erweitert und führt nun auch Henkel-spezifische Prüfungen durch. Zu diesem Zweck investierte die Bodo Möller Chemie in neue Anlagen sowie weiteres Fachpersonal für das ACC, um die Klebstoffexpertise sowie die allumfassende Beratung weiter massiv auszubauen. Für den industriellen Einsatz werden Klebstoffe in Engineering-Datensätze übersetzt, für die Integration von Klebstoffen in die Produktion verfügt das Chemieunternehmen über umfassendes Prozesswissen. Klebstoffanwender sollen von Fachwissen zur Haltbarkeit, Verarbeitung und Integration von Klebstoffen profitieren und entsprechende Materialprüfungen in Auftrag geben können. Das Adhesive Competence Center (ACC) berät auch zur Implementierung von Klebeprozessen und hilft Kunden, Audits gemäß DIN 2304 und DIN 6701-2 vorzubereiten. Für beide Normen ist das ACC entsprechend zertifiziert.

Neben den Produkten von zahlreichen führenden Herstellern verfügt das Spezialchemieunternehmen über Anwendungswissen für eine Vielzahl von Branchen, wie beispielsweise den Wachstumsbereich E-Mobility und den damit ebenfalls verbundenen modernen Karrosseriebau. Die intensive Partnerschaft mit Henkel erweitert das Portfolio der Bodo Möller Chemie zu den ebenfalls vertriebenen Klebstofflösungen von Dow, Dupont und Huntsman.

(ID:46972401)