Worldwide China Indien

Citral-Anlage abgeschaltet

Brand in BASF-Anlage sorgt für Force Majeure

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Nach Brand abgestellt: Die Citral-Anlage am Verbundstandort Ludwigshafen liefert den Schlüsselbaustein der BASF-Feinchemie. Citral ist der Ausgangsstoff für die Vitamine A und E, Carotinoide sowie verschiedene Aromachemikalien.
Nach Brand abgestellt: Die Citral-Anlage am Verbundstandort Ludwigshafen liefert den Schlüsselbaustein der BASF-Feinchemie. Citral ist der Ausgangsstoff für die Vitamine A und E, Carotinoide sowie verschiedene Aromachemikalien. (Bild: BASF)

BASF musste die Citral-Anlage in Ludwigshafen aufgrund eines Brandes abschalten. Zum Brand kam es am 31. Oktober beim Anfahren der Anlage. Jetzt muss der Chemiekonzern für alle auf Citral und Isoprenol basierenden Aroma-Inhaltsstoffe Force Majeure erklären.

Ludwigshafen – Neben der abgeschalteten Citral-Anlage sind derzeit auch die Anlagen für Vitamin A und E wegen planmäßiger Wartungsarbeiten abgestellt. Das Unternehmen kann diese Anlagen erst wieder in Betrieb nehmen, wenn die Zulieferung von Citral wiederhergestellt ist und die entsprechenden Zwischenprodukte für Vitamine A und E verfügbar sind.

Da die Aufräumarbeiten, die anschließende Inspektion, die Reparatur und die Wiederinbetriebnahme der Citral-Anlage mehrere Wochen in Anspruch nehmen werden, muss BASF die Force Majeure nun auf Vitamin A und E und bedingt hierdurch auch auf mehrere Carotinoid-Produkte ausweiten.

Die Folgen der Force Majeure für Unternehmen und Kunden werden derzeit bewertet. BASF implementiert zeitgleich Maßnahmen, um die Auswirkungen des Vorfalls zu begrenzen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44997652 / Prozessleittechnik)