Worldwide China Indien

World-Scale-Produktionsanlage in China

BASF nimmt Produktionsanlage für Antioxidantien in Betrieb

| Redakteur: Alexander Stark

Die Eröffnung der neuen BASF-Produktionsanlage für Antioxidantien in Shanghai.
Bildergalerie: 1 Bild
Die Eröffnung der neuen BASF-Produktionsanlage für Antioxidantien in Shanghai. (Bild: BASF)

BASF hat eine neue World-Scale-Produktionsanlage für Antioxidantien in Shanghai eingeweiht. Die Anlage hat eine Jahreskapazität von 42.000 Tonnen und wird Antioxidantien sowie zugehörige Formen und Mischungen für den Markt der Kunststoffadditive herstellen. In einem ersten Schritt wurden jetzt die Anlagen für Pulvermischung, Flüssigformulierungen und Formgebung in Betrieb genommen.

Shanghai/China – Mit der Investition will der Konzern seine Position als Anbieter von Antioxidantien stärken, so Dr. Markus Kamieth, Mitglied des Vorstands der BASF. Asien sei der größte Markt für Antioxidantien der Welt und China macht fast 65 % des Marktes in Asien aus. Er gehe davon aus, dass der Markt mittel- bis langfristig attraktive Wachstumsraten aufweisen werde. Die neue Anlage am BASF-Standort Caojing im Shanghai Chemical Industry Park profitiert von der Nähe zum regionalen Forschungs- und Entwicklungszentrum der BASF in Shanghai, das Polymerproduzenten in der Region technische Unterstützung bietet.

Antioxidantien helfen dabei, thermische Oxidationsreaktionen zu verhindern, wenn Kunststoffe unter hohen Temperaturen verarbeitet werden. Oxidation kann zu Beeinträchtigung von Schlagfestigkeit, Dehnung, Oberflächenrissen und Verfärbung des Materials führen. Nahezu alle Polymerwerkstoffe sind bei einem bzw. allen Herstellungs-, Verarbeitungs- bzw. Endverwendungsphasen oxidativen Abbaureaktionen ausgesetzt.

Internationaler Großanlagenbau GROAB ist eine Datenbank für den internationalen Großanlagenbau und bietet detailierte Informationen zu weltweiten Projekten aus über 13 Kategorien (Raffinerien, Erdöl-/Erdgasförderung, Energie/Kraftwerke, ...). Mindestens 15 neue und aktualisierte Projekte werden von uns jede Woche eingepflegt. Jetzt mehr zu GROAB erfahren und kostenlosen Testaccount erstellen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45707801 / Aufbereitung)