Suchen

Saug- und Förderschläuche Antistatische Schläuche fördern abrasive Schüttgüter

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Norres bietet auf der Easyfairs Schüttgut 2014 in Dortmund abriebfeste und permanent antistatische Saug- und Förderschläuche für die verschiedensten Schüttgüter.

Firma zum Thema

Feststoffe wie Sand, Kies und Getreide können durch permanent antistatische Schläuche von Norres fließen.
Feststoffe wie Sand, Kies und Getreide können durch permanent antistatische Schläuche von Norres fließen.
(Bild: Norres )

Abrasive Feststoffe wie Sand, Kies, Getreide oder Späne können mit einem hohen Durchsatz durch den abriebfesten Saug- und Förderschlauch Airduc PUR 355 Inliner-AS Plus von Norres fließen, da dieser eine permanent antistatische Wandung besitzt. Speziell beim Transport von Pulver und Stäuben überzeugen Airduc PUR 350 MHF AS, 35 AS und 356 AS.

Dafür sorgt neben der strömungstechnisch optimierten Wandung aus permanent-antistatischem Polyurethan auch die 2,5 bis 5-mal besser Abriebfestigkeit als bei den meisten Gummimaterialien. Die Schläuche besitzen einen Durchgangs- und Oberflächenwiderstand von < 109 Ω.

Besonders gut für den Einsatz in Entstaubungs- und Absauganlagen ist Norplast PUR-CI 285 AS geeignet. Aus Vollkunststoff hergestellt, ist der Schlauch ebenfalls antistatisch, mit einer Erdungslitze versehen und gemäß TRBS 2153 ableitfähig.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42627945)