Suchen

Engineering-Software Abos, Cloud und Edge sparen Geld

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Mit Softwareabos, Cloud- und Edgelösungen will Aveva die Nutzer flexibler machen und den Einstieg in neue Softwarelösungen erleichtern.

Firmen zum Thema

Screenshot der Aveva-Software Everything 3D
Screenshot der Aveva-Software Everything 3D
(Bild: Aveva)

Mit einem weiterentwickelten Abo-Programm will Aveva die Kunden flexibler machen. Mit den Neuerungen will der Softwareanbieter die digitale Transformation in der Prozessindustrie und anderen Kundenbranchen weiter vorantreiben. Neue Funktionen wie Cloud-Visualisierung, Operator Training Simulation (OTS) und Condition Management, verbunden mit einer Auswahl flexibler Abo-Modelle, sollen es Nutzern ermöglichen, transformative Technologien schneller und einfacher als bisher zu übernehmen.

So können Kunden mit der Cloud-basierten Plattform Aveva Connect Konstruktions-, Fertigungs-, Betriebs- und Wartungsprozesse digitalisieren. Aveva Flex ermöglicht die Edge-­to-Cloud-Integration und bietet Abo-basierte umfangreiche Software-Pakete und soll den Nutzer bei Anschaffung, Design und Nutzung von unnötigen Kosten entlasten.

(ID:46156613)