Suchen

Filtermedien Weißes Filtermedium für Pharmaanwendungen

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Speziell für die Pharmaindustrie bietet die Filtration Group mit dem Werkstoff Ti 2011 ein in weiß gehaltenes Filtermedium an.

Firmen zum Thema

Filtermedium Ti 2011 in weiß für die Pharmaindustrie
Filtermedium Ti 2011 in weiß für die Pharmaindustrie
(Bild: Filtration Group)

Das Filtermedium Ti 2011 ist speziell für die Filtration von elektrostatisch aufladbaren und zündfähigen Feinstäuben entwickelt und weist ein Flächengewicht von 350 g/m2 auf. Es verfügt über einen elektrostatisch ableitenden Werkstoff im Verbund mit einer auflaminierten PTFE-Membrane. Diese soll mit ihrer mikroporösen Struktur für eine effektive Oberflächenfiltration sorgen. Elektrostatisch aufgeladene Partikel geben ihre Ladung durch die PTFE-Membrane an das ableitfähige Polyester-Bico-Faservlies weiter. Für ein sehr gutes Abreinigungsverhalten besitzt das Filtermedium eine glatte, faserfreie Oberfläche.

(ID:44775556)