Suchen

Meilenstein Ventiltechnik/Fluid Control

wird präsentiert von

bürkert

Ventile Ventil-Wissen für die Welt: Bürkert will Händler fit machen

Redakteur: Dominik Stephan

Mit einem neu organisierten Vertriebsnetzwerk und maßgeschneidertem Know-How-Transfers will Bürkert seinen Vertrieb an den Bedürfnissen der Kunden ausrichten. Dazu sollen die Verkaufsexperten noch stärker als bisher mit anwendungsnahem Insiderwissen und Kontakten gestärkt werden.

Firmen zum Thema

Zur Schulung gehört auch, dass die Teilnehmer selbst ein Magnetventil montieren sowie prüfen.
Zur Schulung gehört auch, dass die Teilnehmer selbst ein Magnetventil montieren sowie prüfen.
(Bild: Bürkert Fluid Control Systems)

Ingelfingen – "One Face to the Customer" gilt nicht nur für Endanwender: Bürkert Fluid Control will überregional agierenden Distributoren und Händlern mit dem gleichen Ansprechpartnern im Haus eine zentrale Anlaufstelle für ihre Bedürfnisse schaffen. Diese Umstrukturierung ist nur ein Aspekt der Neuausrichtung des Verkaufsnetzwerks der Fluidik-Experten, erklärten Firmensprecher. Hinzu kommt die Bereitstellung sämtlicher für den Vertrieb relevanter Daten und Materialien, der Zugang zum eigenen „My Bürkert“-Bereich auf der Website, Unterstützung bei Kundenbesuchen sowie praxisgerechte Schulungsveranstaltungen.

Dabei geht es einerseits um produkt- und vertriebsspezifisches Insiderwissen, z.B. zu den Online-Auswahltools für Prozessventile, aber auch um praktische und anwendungsnahe Expertise: So können die Teilnehmer selbst ein Magnetventil montieren und prüfen und so ihr Fachwissen erweitern. Jährlich finden zwei jeweils 1,5-tägige Händlerschulungen auf dem neuen Campus in Criesbach statt.

Bildergalerie

Die nächsten Händlerschulungen auf dem Bürkert Campus finden vom 26. – 27. Mai und 15. – 16. September 2020 statt. Informationen und Anmeldeformulare gibt es auf www.buerkert.de

(ID:46354098)