Suchen

Personalmeldungen Takeda, Tana-Chemie und Medigene benennen neues Managementpersonal

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Beim Blick in die Führungsetagen von Chemie- und Pharmaunternehmen gibt es regelmäßig Bewegung. PROCESS informiert über aktuelle Entwicklungen und neues Managementpersonal. Aktuell gibt es Neuigkeiten von Tana-Chemie, Takeda und Medigene.

Firmen zum Thema

Tana-Chemie, Takeda und Medigene haben neue Führungskräfte.
Tana-Chemie, Takeda und Medigene haben neue Führungskräfte.
(Bild: gemeinfrei / CC0)

Würzburg – Jean Marcel Esch ist neuer Head of Technical Marketing bei der Tana-Chemie. Er ist damit für die strategische Planung der Professional-Sparte von Werner & Mertz in Deutschland sowie der Schweiz verantwortlich.

Der 36-jährige Esch wechselte Ende 2018 von der Chemischen Fabrik Budenheim nach Mainz in die Professional-Sparte des Mainzer Familienunternehmens. Seine Laufbahn führte den Business Manager von Bayer in Leverkusen, für die er rund zehn Jahre tätig war, über Vestolit (heute Mexichem) in Marl zur Chemischen Fabrik Budenheim, zugehörig zur Oetker-Gruppe. Dort war er zuletzt als Innovation Manager tätig.

Bildergalerie

Wechsel in der Geschäftsführung bei Takeda

Heidrun Irschik-Hadjieff ist neue Geschäftsführerin bei Takeda Pharma Vertrieb in Berlin und Sprecherin der Takeda, Konstanz. Sie folgt auf Günter Kloucek, der das Unternehmen Ende 2018 aus familiären Gründen verlassen hat.

Zuvor war Irschik-Hadjieff als Geschäftsführerin der Shire Deutschland, Berlin und Leiterin der Shire DACH Region tätig. Sie ist auch weiterhin Geschäftsführerin der Shire Deutschland in Berlin, die nun zur Takeda Group gehört, bis die beiden Organisationen zusammengeführt worden sind.

Sie verfügt über langjährige Expertise in unterschiedlichsten Indikationsgebieten, insbesondere auch im Bereich der seltenen Erkrankungen, einem Bereich, der nach Abschluss der Übernahme von Shire durch Takeda zu den Kernbereichen des vereinten Unternehmens gehören soll.

Ihre Karriere in der pharmazeutischen Industrie begann sie nach einem Abschluss als Magister in Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und einem MBA an der Webster University Wien zunächst bei Ciba Vision, bevor sie im Jahr 2000 zu Novartis Pharma in Wien wechselte. Nach Führungsaufgaben am Standort Wien war sie von 2012 bis 2017 als Geschäftsführerin von Novartis Tschechien am Standort Prag tätig.

Medigene mit neuem CFO/CBDO

Medigene, ein Immunonkologie-Unternehmen mit klinischen Projekten fokussiert auf die Entwicklung T-Zell-gerichteter Krebstherapien, gab bekannt, dass der Aufsichtsrat des Unternehmens Axel-Sven Malkomes mit Wirkung zum 1. April 2019 zum Vorstand für Finanzen und Geschäftsentwicklung (CFO/CBDO) bestellt hat.

Als Vorstandsmitglied wird Malkomes am Münchener Hauptsitz tätig sein und die Verantwortlichkeiten für die Bereiche Finanzen, Business Development, Public & Investor Relations, Legal Affairs, IT und Commercial Operations übernehmen.

Malkomes ist seit über 25 Jahren im Healthcare-Bereich tätig. Zuletzt leitete er als Managing Director Healthcare Banking den Life Sciences-Bereich der britischen Barclays Bank in Europa. Zuvor fungierte er als Global Head of Healthcare & Chemicals Investment Banking bei der französischen Geschäfts- und Investmentbank Société Générale. Auch auf Investorenseite war er über mehrere Jahre aktiv, als Co-Head für European Healthcare Investments bei dem britischen Private-Equity-Unternehmen 3i.

Zuvor füllte er leitende operative und Stabsfunktionen bei dem deutschen Pharmaunternehmen Merck aus, u.a. als CEO einer Tochtergesellschaft des Merck-Konzerns sowie als Leiter der Strategischen Planung und des Mergers & Acquisitions/Business Development-Bereichs, wo er maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung des Onkologie-Geschäfts beteiligt war. Während seiner internationalen Managementkarriere erwarb der studierte Diplomkaufmann durch seine beruflichen Tätigkeiten und Weiterbildungen umfassende Kenntnisse der Pharmaindustrie und in den medizinischen Wissenschaften.

Die 13 größten Stressfaktoren im Beruf

Bildergalerie mit 16 Bildern

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45766026)