Suchen

Verwaltungsratschef verlässt Firma im April Stühlerücken bei Akzo Nobel geht weiter: Nach CEO Büchner nimmt Burgmans seinen Hut

| Redakteur: Dominik Stephan

Akzo Nobel kommt nicht zur Ruhe: Nach dem die Holländer das Übernahmeangebot des US-Mitbewerbers PPG ausgeschlagen haben, nehmen CEO Büchner und Verwaltungsratschef Antony Burgmans ihren Hut. Jetzt bereite die neue Unternehmensführung die Abspaltung des Spezialchemiegeschäfts vor, heißt es.

Firmen zum Thema

Specialty-Chemicals-Chef Thierry F.J. Vanlancker wird neuer Akzo-CEO als Nachfolger von Ton Büchner.
Specialty-Chemicals-Chef Thierry F.J. Vanlancker wird neuer Akzo-CEO als Nachfolger von Ton Büchner.
(Source: AkzoNobel)

Amsterdam/Niederlande – Erst Büchner, dann Burgmans: Akzo vermeldet den zweiten Weggang in der Chefetage in nur einer Woche. Auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung gab der Aufsichtsrats-Vorsitzende Antony Burgmans bekannt, im April 2018 nach dem Ablauf seiner Amtszeit seinen Posten nieder zu legen.

Zuvor war vergangene Woche CEO Ton Büchner überraschend von seinem Posten zurückgetreten - aus gesundheitlichen Gründen, wie es aus dem Unternehmen hieß. Büchner, der seit 2012 für Akzo arbeitet, galt einigen Anteilseignern als treibende Kraft hinter der Weigerung, auf das 26-Milliarden-Dollar-Übernahmeangebot des US-Rivalen PPG Industries einzugehen.

Thierry Vanlancker, bis dato Chef der Spezialchemiesparte bei Akzo, folgt Büchner auf den Posten des CEO. Seine wichtigste Aufgabe dürfte die von Büchner angekündigte Abspaltung eben jener Spezialchemie werden. Vanlancker soll ebenfalls heute in den Vorstand berufen werden.

Akzo steht derzeit unter massivem Druck: Der Farben- und Lackspezialist braucht bessere Zahlen – doch ging im zweiten Quartal 2017 der operative Gewinn zunächst um sechs Prozent auf 461 Millionen Euro zurück. Damit bleibt der Konzern hinter den Erwartungen (496 Mio.), will aber an seien Wachstumszielen festhalten. Schuld an der schwachen Entwicklung sei eine Nachfrageschwäche sowie gestiegene Rohstoffpreise.

(ID:44805195)