Suchen

Intralogistik

SSI Schäfer eröffnet Technologiezentrum in China

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die SSI Schäfer Gruppe hat in Kunshan bei Shanghai ein Technologiezentrum für den chinesischen Lager- und Logistikmarkt eröffnet. Mit Showroom, Convention Center und Entwicklungsabteilung will das Unternehmen sein Intralogistik-Angebot dem asiatischen Wachstumsmarkt präsentieren.

Firmen zum Thema

Im Technologiezentrum können die Kunden SSI Schäfer Produkte wie das Fahrerlose Transportsystem Weasel, den Lagerlift Logimat sowie Regale und Kästen in Augenschein nehmen.
Im Technologiezentrum können die Kunden SSI Schäfer Produkte wie das Fahrerlose Transportsystem Weasel, den Lagerlift Logimat sowie Regale und Kästen in Augenschein nehmen.
(Bild: SSI Schäfer)

Shanghai/China – „Das neue Technologiezentrum dient neben der lokalen Präsentation des gesamten Produktspektrums der SSI Schäfer Gruppe insbesondere dem direkten Kontakt und Informationsaustausch mit den Kunden vor Ort. Außerdem fokussieren wir hier die Entwicklung spezifisch marktgerecht zugeschnittener Lösungen“, sagte Jonathan Kwok, CEO Automation China von SSI Schäfer bei der Eröffnungsfeier. Das 6000 m2 große Technologiezentrum im Osten des Landes bietet Anwendern aus ganz China die Möglichkeit, sich vor Ort von der Funktionsweise sowie der Leistungsstärke der Anlagen und Systeme zu überzeugen.

Zudem informieren die Intralogistik-Spezialisten über das Leistungsspektrum, das die SSI Schäfer Gruppe weltweit für Erstellung und Ausstattung moderner Logistikzentren bietet. „Wir fördern in Kunshan auch den Wissensaustausch zwischen Forschung und Praxis sowie die Einbindung der Ergebnisse in unsere Produktentwicklung“, so Kwok. „Das Technologiezentrum soll künftig ein Aushängeschild für die Innovationskraft und das Leistungsspektrum der gesamten SSI Schäfer Gruppe im chinesischen Markt werden.“

Präsentation von Automatisierungslösungen

Neben der internen Aus- und Weiterbildung, regelmäßigen Gruppenführungen, Informationsveranstaltungen und Kundenschulungen wird der Showroom als Präsentationsforum zahlreiche Automationslösungen im Echtbetrieb bieten. Dort können die Kunden u.a. das Schäfer Carousel System (SCS) mit angebundenen Pick to Tote-Arbeitsplätzen, den Lagerlift Logimat oder speziell für Anwendungen in der Pharmaindustrie, die Kommissionierautomaten A-Frame und S-Pemat in Augenschein nehmen. Die Komponenten werden durch die Logistiksoftware Wamas intelligent miteinander verbunden und steuern sämtliche Prozesse in der Intralogistik, unabhängig ob es sich um ein manuelles oder vollautomatisiertes Lager handelt.

Außerdem werden regelmäßig Neuentwicklungen oder Systemmodifikationen ausgestellt. Im Technologiezentrum wird ein Regal errichtet, um die Leistungsfähigkeit eines Mehrebenen-Shuttle Systems zu demonstrieren. Der Aufbau eines Hochregallagers mit Exyz-Regalbediengerät und Palettenfördertechnik veranschaulicht zudem die Optionen effizienter Lagerprozesse.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44665693)