Suchen

Reaktor-Innenmantel So können Sie Batch-Prozesse verkürzen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Das von LOB entwickelte WTP-System kann auf der Innenwand von Batch-Reaktoren angebracht werden und sorgt für eine schnelle und kontrollierte Wärmezufuhr oder -abfuhr durch die Behälterwand.

Firmen zum Thema

Blick in den Reaktor mit dem WTP-Innenmantel
Blick in den Reaktor mit dem WTP-Innenmantel
(Bild: LOB)

Der Innenmantel reduziert den thermischen Widerstand, der durch die Wärmeleitfähigkeit des Materials und der Wanddicke der Behälterwand vorgegeben ist. Je nach Anwendungsfall soll der WTP-Innenmantel gegenüber doppelwandigen Stahlbehältern die zweifache Wärmemenge und gegenüber Edelstahlbehältern fast die dreifache Wärmemenge in den Behälter einbringen. Dies führt laut LOB zur Reduzierung von Batchzeiten sowie Totzeiten zwischen den jeweiligen Reaktionszyklen. Halle 4, Stand G26

(ID:45276085)