Suchen

Wärmetauscher Robert Wassmer ist neuer CEO von Kelvion

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Kelvion hat sich für einen neuen CEO und Geschäftsführer entschieden. Das Amt des Chief Executive Officer beim Hersteller von Wärmetauschern übernimmt ab Juli Dr. Robert Wassmer. Mit Klaus-Peter Glöckner ist ein weiterer neuer Geschäftsführer an Bord des Unternehmens. Er übernimmt zudem die Rolle des Chief Sales Officers (CSO).

Firmen zum Thema

Dr. Robert Wassmer steigt ab Juli zum CEO von Kelvion auf.
Dr. Robert Wassmer steigt ab Juli zum CEO von Kelvion auf.
(Bild: Kelvion)

Bochum – Robert Wassmer war während seiner gesamten Laufbahn in verschiedenen internationalen Managementpositionen tätig und verfügt über nationales und internationales Fachwissen. Dies bewies er insbesondere während seiner Zeit als Vorstandsvorsitzender bei Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge, der European Railway Division von Knorr-Bremse. Davor war er Executive Vice President von Demag Cranes, CEO der Gottwald Port Technology, President der MAG Industrial Automation Systems Europe und Division President der Sparte Bogies bei Bombardier Transportation.

Klaus-Peter Glöckner übernahm die Aufgaben des Chief Sales Officer (CSO) von Kelvion im Januar 2016 und die des Geschäftsführers der Kelvion Holding im April 2016. In den letzten zwölf Jahren hat er den Geschäftsbereich der Plattenwärmetauscher von Kelvion entwickelt und ausgebaut. Zuvor war er in verschiedenen Vertriebspositionen sowie allgemeinen Management Positionen bei Ingersoll-Rand und Jagenberg in USA, Großbritannien und Frankreich tätig.

(ID:43989717)