Sterilventile PTFE-Faltenbalg hält dicht

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die Vesta Sterilventilbaureihe wurde speziell für die Märkte Pharma, Nahrungsmittel, Kosmetik und Biotechnologie entwickelt.

Firmen zum Thema

Typenpalette der Vesta Sterilventile von Gea Tuchenhagen
Typenpalette der Vesta Sterilventile von Gea Tuchenhagen
(Bild: GEA Tuchenhagen)

Kernelement ist ein PTFE-Faltenbalg als Dichtelement. Eine erfolgreiche und reproduzierbare Reinigung ist nur möglich, wenn bestimmte Konstruktionskriterien erfüllt sind. Neben der Qualität der produktberührten Oberflächen hat dabei vor allem die Geometrie einen entscheidenden Einfluss.

Das Vesta-Ventilprogramm umfasst Absperr-, Tankboden- und Probenahmeventile in unterschiedlichen Gehäusevarianten sowie Ventilblöcke und Verteilersysteme in den Nennweiten DN 10 – DN 100.

Technopharm: Halle 6, Stand 229

(ID:38683600)