Suchen

Petrochemie-Großprojekt

Petronas beginnt Testbetrieb am „Rapid“ Raffinerie-Projekt in Malaysia

| Redakteur: Alexander Stark

Reuters berichtet, dass die malaysische staatliche Ölgesellschaft Petronas mit den Testläufen der Rohdestillationseinheit (CDU) an der Joint-Venture-Raffinerie mit Saudi Aramco begonnen hat.

Firmen zum Thema

Die Raffinerie hat eine Kapazität von 300.000 bpd und der Steam Cracker wird über eine kombinierte jährliche Produktionskapazität von mehr als 3 Millionen Tonnen Ethylen, Propylen und C4 - C6 Olefinen verfügen.
Die Raffinerie hat eine Kapazität von 300.000 bpd und der Steam Cracker wird über eine kombinierte jährliche Produktionskapazität von mehr als 3 Millionen Tonnen Ethylen, Propylen und C4 - C6 Olefinen verfügen.
(Bild: Petronas)

Singapur/Malaysia - Das 2,4 Milliarden Euro schwere Projekt „Rapid“ (Refinery and Petrochemical Integrated Development) befindet sich in Pengerang, Malaysia. Der kommerzielle Betrieb ist für 2019 geplant. Die Raffinerie hat eine Kapazität von 300.000 Barrel pro Tag und der Steam Cracker wird über eine kombinierte jährliche Produktionskapazität von mehr als 3 Millionen Tonnen Ethylen, Propylen und C4 bis C6 Olefinen verfügen.

Laut dem Engineering-Partner Fluor ist der integrierte Komplex das größte Projekt, das Petronas je durchgeführt hat, und das größte Einzelbauprojekt im Land Malaysia. Es umfasst eine Fläche von ca. 25 Millionen Quadratmeter.

Internationaler Großanlagenbau GROAB ist eine Datenbank für den internationalen Großanlagenbau und bietet detailierte Informationen zu weltweiten Projekten aus über 13 Kategorien (Raffinerien, Erdöl-/Erdgasförderung, Energie/Kraftwerke, ...). Mindestens 15 neue und aktualisierte Projekte werden von uns jede Woche eingepflegt. Jetzt mehr zu GROAB erfahren und kostenlosen Testaccount erstellen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45689623)