Kapazitätserweiterung OQ Chemicals startet Produktion an erweiterter Anlage für TCD Alkohol DM

Quelle: Pressemitteilung

Das weltweit tätige Chemieunternehmen OQ Chemicals hat seine angekündigte Kapazitätserweiterung für TCD Alkohol DM (Tricyclodecandimethanol) am Standort Oberhausen umgesetzt und die Anlage erfolgreich in Betrieb genommen.

Anbieter zum Thema

OQ Chemicals hat seine angekündigte Kapazitätserweiterung für TCD Alkohol DM am Standort Oberhausen umgesetzt.
OQ Chemicals hat seine angekündigte Kapazitätserweiterung für TCD Alkohol DM am Standort Oberhausen umgesetzt.
(Bild: OQ Chemicals)

Monheim am Rhein – Durch die Erweiterung seiner Kapazitäten am Standort Oberhausen Damit baut das OQ Chemicals seine weltweite Produktionskapazität für TCD Alkohol DM signifikant aus. Das neue Volumen wird sukzessive im globalen Markt verfügbar sein und das Unternehmen hat bereits damit begonnen, Kunden und Distributoren mit Produkt aus der erweiterten Anlage zu beliefern.

„Unsere zusätzlichen Kapazitäten werden das erwartete Wachstum des weltweiten Marktes für TCD Alkohol DM auf Jahre hinaus abdecken. Für den Umbau der Prozesseinheiten und den Ausbau von Lagerkapazitäten haben wir im vierten Quartal 2021 den geplanten Wartungsstillstand genutzt“, sagte Patricia Morkramer, Global Marketing Director Amines & Higher Aldehydes / Specialty Derivatives bei OQ Chemicals.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48035977)