Datenzentriertes Produktionsmanagement Intergraph übernimmt Softwareanbieter Nestix Oy

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Der Engineering-Softwareanbieter Intergraph Process, Power & Marine hat Nestix Oy übernommen. Das finnische Unternehmen aus Oulu ist ein Softwareanbieter und für seine datenzentrierten Produktionsmanagementlösungen bekannt, die u.a. die Anbindung von Rohr-, Blech- und Profilschneidmaschinen ermöglichen.

Firmen zum Thema

Die Übernahme wurde am Eröffnungstag der HxGN Live 2016 bekannt gegeben, Hexagons (Mutterfirma von Intergraph PP&M) internationaler Konferenz im Anaheim Convention Center.
Die Übernahme wurde am Eröffnungstag der HxGN Live 2016 bekannt gegeben, Hexagons (Mutterfirma von Intergraph PP&M) internationaler Konferenz im Anaheim Convention Center.
(Bild: PROCESS)

Anaheim/USA, Oulu/Finnland – Die Schiffsbau-Produkte von Nestix sind bereits in Intergraphs „Smart Yard“-Enterprise-Lösung unter der Markenbezeichnung „Intergraph Smart Production powered by Nestix“ enthalten. Intergraph-Kunden erhalten durch die Akquisition eine Lösung für das Management und die Verschachtelung in der Teile- und Schweißgruppenfertigung. So steht den Kunden eine umfassende Fertigungslösung zum Management aller Rohrleitungs- und Stahlteile in sämtlichen Branchen zur Verfügung.

Durch die Akquisition sind zukünftig folgende Lösungen Bestandteil des Intergraph-Portfolios:

  • Nestix MES (Manufacturing Execution System) zum Management des Planungs- und Schneidprozesses für Rohrleitungen und Teile im Onshore-Anlagenbau. MES unterstützt alle Prozesse von der Erstellung von Arbeitspaketen über die CNC-Maschinensteuerung bis zur Echtzeitverfolgung des Erstellungsprozesses der einzelnen Teile und Baugruppen.
  • Nestix Ship, eine automatisierte Produktionsmanagementlösung, die sowohl die Bearbeitungs-Queues als auch die Anbindung der entsprechenden Produktionsmaschinen für alle Arbeitsphasen in der Teile- und (Schweiß-)Baugruppenfertigung im Offshore-Anlagenbau und Schiffbau steuert.
  • Nestix Steel Service Center (SSC), eine Produktionssteuerungslösung, die den gesamten Produktionsprozess in Stahl-Service-Centern unterstützt – vom Vertrieb über die Fertigung und Verpackung bis zur Lieferung und Fakturierung der Stahlbauteil-Pakete. Die Kunden setzen Nestix SSC vor allem zur Unterstützung von Bauprojekten (BIM) und im industriellen Maschinenbau wie zum Beispiel im Schwermaschinenbau ein.
  • Nestix Cutting, die anspruchsvollste Lösung für die Teileverschachtelung und die Steuerung des Blechschneideprozesses unterstützt alle aktuellen Blechschneidetechnologien in Brenn-, Plasma-, Laser-, Wasserstrahl- und Scherschneid-CNC-Maschinen.

Nestix hat mehr als 500 feste Kunden in 40 Ländern und die Software des Unternehmens wird von mehr als 8000 Anwendern täglich weltweit genutzt. Zu diesen Kunden zählen führende Stahl-Service-Center, Schiffswerften, Produktionsanlagen für die Offshore-Fertigung, Rohrleitungshersteller, Maschinenbauunternehmen und Unternehmen aus der Stahlbaubranche.

(ID:44109658)