Suchen

Prozessleitsystem

Großer Andrang auf Freelance User Forum

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Mehr als 165 Besucher informierten sich beim Freelance User Forum von ABB in 12 Workshops und Vorträgen über die Fähigkeiten des Prozessleitsystems. Über 60 verschiedene Unternehmen u.a. aus Chemie, Öl- und Gasindustrie hatten die Möglichkeite in drei parallelen Tracks Produkinformationen zu erhalten, mehr über Effizienz im Engineering sowie Wartung und Instandhaltung zu erfahren. Zusätzlich wurden interaktive Schulungen angeboten.

Firmen zum Thema

Auch in diesem Jahr weiß ABB zu überzeugen und die Teilnehmerzahlen beim Freelance User Forum wuchsen deutlich an.
Auch in diesem Jahr weiß ABB zu überzeugen und die Teilnehmerzahlen beim Freelance User Forum wuchsen deutlich an.
(Bild: Ernhofer/PROCESS)

Frankenthal – Besonderes Highlight der Veranstaltung in Frankenthal war die Vorstellung der neuen Freelance Version 2013 mit dem neuen AC 900F Controller und die komplett überarbeitete Version des Control Builder. Die Weiterentwicklung des Systems und Zukunftsvisionen wurden auch während der Podiumsdiskussion mit dem Freelance-Management angeregt diskutiert. Tobias Becker, Leiter der globalen Business Unit Control Technology, Thoralf Schulz, Technology Manager, Elmar Vogt, Global Product Line Manager für Freelance, Michael Gienke,Entwicklungsleiter Leittechnik Deutschland, diskutierten mit dem Moderator Gero Lustig und dem Publikum über Zukunftsvisionen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit einmal direkt anzusprechen, was sie sich in der Praxis vom Freelance-Prozessleitsystem erwarten.

In der umfangreichen Ausstellung hatten die Teilnehmer zusätzlich Gelegenheit sich live Demonstrationen durch die Experten geben zu lassen. Ausgestellt wurden der neue Freelance Controller AC 900F, Extended Operator Workplace mit Freelance-Connect, Collaboration Desk, My Control System – User Portal, cpm Plus Energy Manager und diverse Messtechnik.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 26 Bildern

Auch die Technologiepartner Abacon, Asia-Industrieautomation, Exco, Matrox, Belden/Hirschmann und Rösberg werteten die Ausstellung mit ihrem Portfolio auf.

Tobias Becker resümierte, dass diese Veranstaltung nicht nur eine gelungene Fortsetzung war, sondern mit der erweiterten Ausstellung die Attraktivität für die Kunden nochmals gesteigert werden konnte.

Lesen Sie mehr über die neuen Freelance- und 800xA-Versionen in unserem Artikel: Mit Weiterentwicklungen bei Prozessleitsystemen will ABB weiter punkten

Impressionen der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie des Artikels.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 40036900)