Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Kartoniermaschine Flaschen, Beutel und Ampullen kontinuierlich in Kartons verpacken

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die Kartoniermaschine MKC von Harro Höfliger besticht durch ihren kontinuierlichen Betrieb.

Firmen zum Thema

Wie bei den getakteten Kartoniermaschinen der Baureihe MKT ist Harro Höfliger bei MKC seinem Konzept mit Produkteinschub von hinten treu geblieben. Diese Lösung ermöglicht eine geradlinige Maschinenfront.
Wie bei den getakteten Kartoniermaschinen der Baureihe MKT ist Harro Höfliger bei MKC seinem Konzept mit Produkteinschub von hinten treu geblieben. Diese Lösung ermöglicht eine geradlinige Maschinenfront.
(Bild: Harro Höfliger)

Durch den modularen Aufbau im Bereich der Packgutkette lassen sich unterschiedliche Zuführungen kombinieren, sowie Module zum Spenden von Booklets oder Outserts ergänzen.

Je nach Anforderung erlaubt das Mehrzugsystem der Packgutkette ein getaktetes Beladen der Packgutbecher und einen kontinuierlichen Einschub in die Faltschachtel – bei einer Leistung von bis zu 250 Faltschachteln pro Minute. Der kontinuierliche Produkteinschub wird durch einen unabhängigen Voreinschub ergänzt, der auf das jeweilige Packgut und den entsprechenden Prospekt einstellbar ist.

Alle gängigen Faltschachtelverschlussarten - wie Steckverschluss, Leimverschluss und deren Kombinationen, sowie Sonderverschlüsse bis hin zu zwei Verschlussvarianten auf einer Maschine – sind möglich. Der kontinuierliche Kartonierer ist in moderner Balkonbauweise konstruiert: GMP-gerecht und nach den gültigen Sicherheitsvorschriften. Die Verschutzungen sind komplett mit Einscheiben-Sicherheitsglas ausgerüstet. Das sorgt für optimale Einsicht und Reinigung.

(ID:43676988)