China Compulsory Certification-Zertifizierung Ex-Schutz-Geräte werden fit für den chinesischen Markt

Redakteur: Anke Geipel-Kern

Wer in den chinesischen Markt exportieren will, braucht die China Compulsory Certification (CCC). Seit dem 1. Oktober 2020 gilt das auch für zahlreiche explosionsgeschützte Geräte, die ohne entsprechende Ex- und CCC-Kennzeichnung nicht mehr nach China eingeführt oder dort in Umlauf gebracht werden dürfen. Ex-Schutzexperte R.Stahl hat jetzt sein Portfolio fit für den chinesischen Markt gemacht

Firmen zum Thema

Schaltschränke künftig mit CCC-Zertfizierung
Schaltschränke künftig mit CCC-Zertfizierung
(Bild: R. Stahl)

Für den gesicherten Zugang zum chinesischen Markt hat der Explosionsschutz-Experte R. Stahl die China Compulsory Certification (CCC) für seine von dieser Richtlinie betroffenen Produktgruppen erwirkt. Damit kann das Portfolio explosionsgeschützter Produkte weiter uneingeschränkt nach China exportiert und für kundenspezifische Ex-Schutz-Lösungen an chinesischen Industriestandorten eingesetzt werden.

Welche Geräte sind von der Richtlinien betroffen?

Die CCC-Richtlinie ist mit dem europäischen New Legislation Framework zur Standardisierung der Produktqualität vergleichbar. CCC-Zertifikate werden von autorisierten Prüfstellen ausgestellt. Seit dem 1. Oktober 2020 hat sich der Geltungsbereich der Richtlinie auf zahlreiche explosionsgeschützte Geräte erweitert, die ohne entsprechende Ex- und CCC-Kennzeichnung nicht mehr nach China eingeführt oder dort in Umlauf gebracht werden dürfen. Diese Neuregelung betrifft unter anderem Ex-geschützte Motoren und Pumpen, Energieverteilungen, Steuer- und Klemmenkästen sowie Bedienterminals, Feldbus-Systeme und weitere Automatisierungsprodukte.

Für ihren CCC-konformen Marktzugang werden zusätzlich zur Produktzertifizierung gemäß chinesischen Ex-Schutz-Kriterien auch ein Qualitätsmanagement sowie Werksprüfungen an den einzelnen Produktionsstandorten verlangt. Mit der CCC-Zertifizierung der relevanten Produktgruppen will das Unternehmen seine Position als ein weltweit führender Hersteller und Technologiepartner für den Explosionsschutz festigen. | R.Stahl

(ID:47299601)