Suchen

Tablettenpresse

Effizienz in der Tablettierung

| Redakteur: Gabriele Ilg

Firmen zum Thema

Fette Compacting FE55 – der neue Maßstab für Effizienz in der Tablettierung (Bild: Fette)
Fette Compacting FE55 – der neue Maßstab für Effizienz in der Tablettierung (Bild: Fette)

Als erste Tablettenpresse einer neuen Maschinen-Generation hat Fette Compacting die FE55 auf Produktivität, Flexibilität und Verfügbarkeit gleichermaßen optimiert und will damit neue Maßstäbe für Effizienz in der Tablettierung setzen. Die Verkleidung der neuen Maschine ist aus FDA-zertifiziertem Hochleistungskunststoff. Die FE55 ist laut Fette die einzige Maschine ihrer Größe, mit der Anwender serienmäßig mehr als 90 Prozent aller Tablettentypen ohne zusätzliche Investitionen oder aufwändige Umrüstung herstellen können. Möglich wird dies u.a. durch die drei Druckstationen, die in die Maschine integriert sind. Dadurch können Anwender neben Ein- und Zwei-Schicht-Tabletten auch nichtgranulierte Pulver direkt verpressen. Eine reibungslose Befüllung garantiert dabei ein neuartiges Füllsystem. Die so genannte Kegel-Fill-o-Matic befüllt die Segmente quasi direkt, ohne das Material über mehrere Räder umzulenken.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 27461660)