Abwasseraufbereitung Effizient dank Energierecycling

Redakteur: Gabriele Ilg

Mit der neuen Vacudest ZLD-Technologie, dem ZLD 300, bietet die Firma H2O eine effiziente Möglichkeit zur umweltfreundlichen und kostensenkenden Abwasseraufbereitung innerhalb des Produktionsprozesses.

Anbieter zum Thema

Mit dem neuen ZLD 300 bietet H2O eine zusätzliche Möglichkeit zur umweltfreundlichen und kostensenkenden Abwasseraufbereitung innerhalb des Produktionsprozesses.
Mit dem neuen ZLD 300 bietet H2O eine zusätzliche Möglichkeit zur umweltfreundlichen und kostensenkenden Abwasseraufbereitung innerhalb des Produktionsprozesses.
(Bild: H2O)

Die Vakuumdestillation wäre hervorragend zur Aufbereitung von industriellem Abwasser

geeignet, wäre da nicht das Problem mit dem enormen Energiebedarf. Jetzt will H2O mit dem Vacudest ZLD 300 die Abwassermenge reduziert und die Entsorgungskosten um bis zu 70 % gesenkt haben.

Durch effizientes Recycling wird Energie, die sonst verloren wäre, in einer zweiten nachgeschalteten Verdampfungsstufe genutzt, um eine Reduktion des Restwassergehaltes auf bis zu 20 % zu erzielen.

Der gewonnene Rückstand kann bis zu stichfestem Konzentrat aufbereitet werden. Je nach Abwasser enthalten diese Rückstände wertvolle Rohstoffe in Form von Ölen oder gelösten Salzen, die gewonnen und wiederverwendet werden können.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46892343)