Proportionalventile Bessere Positioniergenauigkeit dank pneumatischer Steuerung

Redakteur: Dominik Stephan

In vielen Anwendungen spielen Genauigkeit und exakte Reproduzierbarkeit der Sollwerte pneumatischer Regelsysteme eine entscheidende Rolle.

Anbieter zum Thema

Positionier- und Prüfvorgänge profitieren dank hoher Genauigkeit von Proportionalventilen
Positionier- und Prüfvorgänge profitieren dank hoher Genauigkeit von Proportionalventilen
(Bild: Aircom)

Zwar wird die Regelungstechnik moderner Anlagen durch elektronische Antriebs- und Steuerungstechnik bestimmt, doch gibt es Bereiche, in denen pneumatisch gesteuerte Ventile ihre Vorteile ausspielen. Aircom Pneumatic bietet abgestimmte Komponenten für diese Einsatzbereiche.

Im Vergleich zur manuellen Eingabe, die bedienerabhängig ist und so Variablen innerhalb einer Produktion zulässt, werden die Werte bei der pneumatischen Steuerung der Proportionalventile von dem Programm vorgegeben – Reproduzierbarkeit der Sollwerte durch SPS-Steuerung oder PC-Steuerung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44547167)