Worldwide China Indien

Modulare Automation

Warum modulare Automation klare Vorteile für Anlagenbauer und -betreiber bietet

| Autor / Redakteur: Oleg Makarov / Dr. Jörg Kempf

Denken in Modulen: Da diese klein zu halten sind, stellen sich besondere Anforderungen an die installierte Automatisierungstechnik. Vor allem schmale Bauformen sind angesagt.
Denken in Modulen: Da diese klein zu halten sind, stellen sich besondere Anforderungen an die installierte Automatisierungstechnik. Vor allem schmale Bauformen sind angesagt. (Bild: © BillionPhotos.com - stock.adobe.com)

Die vierte industrielle Revolution zielt darauf ab, Produkte flexibel und individuell gestaltbar zu machen. Viele stellen sich daher ein Szenario vor, in dem sie etwa die Lackierung, Sitze und Felgen ihres neuen Pkws frei wählen und noch während der Produktion anpassen können. Doch meist bedenken sie dabei nicht, woher die Vielzahl der einzelnen Varianten kommen soll – nämlich aus der chemischen Industrie.

In der Chemieindustrie gibt es zahlreiche Beispiele von Produkten, die nur in einem bestimmten Zeitraum sowie einer begrenzten Menge nachgefragt werden. Dies ist u.a. bei einer Trendfarbe der Fall, die zudem eine spezielle Struktur aufweist. Die Farbe wird lediglich für eine Saison hergestellt und dann aus dem Sortiment gestrichen. Selbstverständlich entsorgt der Anbieter die Anlage, in der die Farbe produziert worden ist, nicht, sondern baut sie um und verwendet sie danach zur Fertigung anderer Produkte.

Die Anlage erweist sich heute also eher als eine Art Ersatzteillager. Darüber hinaus reduzieren sich die Engineering-Kosten für die neu zusammengestellte Anlage nicht.

* Der Autor ist Specialist Engineering , Industry Management Process, Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45502185 / Prozessleittechnik erneuern)