Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Software Consulting & Advisory Services Unterstützung bei der Digitalisierung von Pharma- und Biotechherstellern

| Redakteur: MA Alexander Stark

Die Software-Experten des Körber-Geschäftsfelds Pharma haben mit Principal Consulting & Client Advisory eine neue Geschäftseinheit gegründet. Die neuen Services sollen Pharma- und Biotechhersteller bei ihrer digitalen Transformation unterstützen.

Firmen zum Thema

Zinaid Dzinovic, Director Principal Consulting & Client Advisory Software (Mitte), mit Torsten Isenberg, Vice President Global Business Consulting Software (links) und Jens Woehlbier, CEO Software, Körber-Geschäftsfeld Pharma (rechts).
Zinaid Dzinovic, Director Principal Consulting & Client Advisory Software (Mitte), mit Torsten Isenberg, Vice President Global Business Consulting Software (links) und Jens Woehlbier, CEO Software, Körber-Geschäftsfeld Pharma (rechts).
(Bild: Körber)

Lüneburg – Viele Pharma- und Biotechunternehmen haben ihre Produktionsprozesse entweder noch gar nicht oder nur bis zu einem gewissen Grad digitalisiert. Wenn Produktionsdaten überhaupt elektronisch verfügbar sind, werden sie zumeist kaum kontextualisiert. Sie können dann nur unzureichend genutzt werden, um die Produktionsleistung, Qualität oder Compliance zu steigern. In den meisten Fällen ist es schwierig, klare, verlässliche und anwendbare IT-Strategien für die digitale Produktion im Voraus festzulegen – also Strategien, bei denen alle relevanten Aspekte in Bezug auf Mitarbeiter, Prozesse, Daten und Technologien sorgfältig berücksichtigt, geplant und in einen Zusammenhang gestellt werden, um IT-Compliance und Exzellenz in der Produktion voranzubringen.

Die neuen Principal Consulting & Client Advisory Services sollen Arzneimittelhersteller dabei unterstützen, ganzheitliche, digitale Fertigungs-IT-Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Die Services umfassen Beratungsleistungen während des gesamten Digitalisierungs-Lebenszyklus – von den Anfängen der digitalen Strategieanalyse und des Definitionsprozesses über die Projekt-/Programm-Ausführung bis hin zu potenziellen Optimierungen in der Produktion. Die neue Einheit wird geleitet von Zinaid Dzinovic, der bereits mehrere Jahre in verschiedenen Positionen bei einem großen Pharma- und Biotechhersteller in der Schweiz tätig war.

(ID:46919414)