Ex-Pumpe Sicherheit bei Emissionsschutz und Produktrückgewinnung in Ex-Prozessen

Quelle: Pressemitteilung

Für die Verarbeitung und Verteilung explosionsfähiger Gase gelten strenge Auflagen. Die Ex-Pumpe N 680.1.2 von KNF gehört zu einer kleinen Gruppe ölfrei arbeitender Pumpen, die in ihrer Leistungsklasse ATEX-konform für die Aufgabenstellungen Emissionsschutz und Produktrückgewinnung einsetzbar sind.

Anbieter zum Thema

Die neue N 680.1.2 Ex vereint die Sicherheit einer explosionsgeschützten Membranpumpe mit der von KNF bekannten Zuverlässigkeit und wartungsarmen Leistung
Die neue N 680.1.2 Ex vereint die Sicherheit einer explosionsgeschützten Membranpumpe mit der von KNF bekannten Zuverlässigkeit und wartungsarmen Leistung
(Bild: KNF)

Von der Energieversorgung bis zu unzähligen industriellen Prozessen: Gase sind nahezu allgegenwärtig. Gerade weil sie so vielseitig einsetzbar sind, stellt sich die Frage nach dem nachhaltigen Einsatz der nicht selten kostbaren oder gar umweltkritischen Ressource. Wo lassen sich Produkte rückführen, aufbereiten und erneut nutzen, wenn es verfahrenstechnisch bedingt Verluste gibt? Die andere Seite ist der Schutz der Umwelt und damit der Schutz vor flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Emissionsschutz- und Rückgewinnungsanlagen sind bei Arbeiten mit Benzin, Additiven, Diesel, Kerosin, Alkoholen, Biokraftstoffen und Rohöl entscheidend.

Die neue N 680.1.2 Ex vereint die Sicherheit einer explosionsgeschützten Membranpumpe mit der von KNF bekannten Zuverlässigkeit und wartungsarmen Leistung, erklärt der Hersteller. Hoch chemisch resistent, fördert die N 680.1.2 Ex explosionsfähige Gase und Dämpfe. Mit einer Förderleistung von 220 l/min und einem Endvakuum von 150 mbar abs. steht eine leistungsstarke Pumpe für wichtige Aufgaben in der Prozessindustrie bereit. Damit eignet sich die Ex-Pumpe insbesondere für alle Anwendungen, bei denen entzündliche Gase der Rückgewinnung zugeführt werden bzw. deren Austreten verhindert werden muss.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48263210)