Intermediate Bulk Container Schütz eröffnet IBC-Werk in China

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Der Verpackunssystem-Hersteller Schütz hat sein zweites Werk in China offiziell eröffnet. In der Produktionsanlage stellen 50 Mitarbeiter IBCs und Kunststoff-Spundfässer her.

Anbieter zum Thema

Das neue Schütz-Werk im chinesischen Tianjin werden Bulk-Container und Spundfässer aus Kunststoff hergestellt.
Das neue Schütz-Werk im chinesischen Tianjin werden Bulk-Container und Spundfässer aus Kunststoff hergestellt.
(Bild: Schütz)

Selters, Tianjin/China – Mit der offiziellen Eröffnung ihres zweiten Produktionsstandortes, nach Shanghai, hat Schütz die Voraussetzung für den weiteren Ausbau ihres Engagements in China gelegt.

In der Stadt Tianjin, unweit der Hauptstadt Beijing, wurde auf einem rund 50 000 Quadratmeter großen Betriebsgelände ein Werk mit moderner technischer Infrastruktur errichtet. 50 Mitarbeiter stellen hier sowohl IBCs (Intermediate Bulk Container) als auch F1-Spundfässer aus Kunststoff her.

Verschärfte Sauberkeitsbedingungen für die Produktion von Lebensmittel-IBCs

Die Produktion war bereits im vergangenen Jahr aufgenommen worden. Nachdem inzwischen alle Werksanlagen komplett fertiggestellt sind, wurde der Standort im Rahmen einer Eröffnungsfeier nun auch offiziell seiner Bestimmung übergeben. Zahlreiche geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Industrie waren der Einladung gefolgt. Im Rahmen einer Werksbesichtigung konnten sie sich selbst ein Bild von den neuen Produktionsanlagen machen.

Besonderes Augenmerk galt dem speziell konzipierten Produktionsumfeld, in dem alle Herstellungsprozesse unter verschärften Sauberkeitsbedingungen ablaufen. So werden laut Schütz sämtliche Anforderungen an die Herstellung von Lebensmittel-IBC erfüllt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:33999510)