Worldwide China Indien

Mischtechnik

Pflugschar-Mischer für Batteriemassen

| Redakteur: Manja Wühr

Bei der Produktion von Lithiumakkumulatoren stellt die Aufbereitung der erforderlichen Rohstoffe höchste Qualitätsanforderungen. Lödige begegnet dieser anspruchsvollen prozesstechnischen Aufgabe mit einer speziellen Ausführung dessen Pflugschar-Mischers.
Bildergalerie: 2 Bilder
Bei der Produktion von Lithiumakkumulatoren stellt die Aufbereitung der erforderlichen Rohstoffe höchste Qualitätsanforderungen. Lödige begegnet dieser anspruchsvollen prozesstechnischen Aufgabe mit einer speziellen Ausführung dessen Pflugschar-Mischers. (Bild: Lödige)

Bei der Produktion von Lithiumakkumulatoren stellt die Aufbereitung der erforderlichen Rohstoffe hohe Anforderungen an die Mischtechnik. So sind bei den Kathodenmassen Kontaminationen durch Fremdionen unbedingt zu vermeiden. Lödige begegnet dieser Aufgabe mit einer speziellen Ausführung dessen Pflugschar-Mischers.

Für die Produktion von Lithiumakkumulatoren fertigt Lödige den Pflugschar-Mischer in einer speziellen Ausführung. Die Mischertrommel verfügt über eine keramische Auskleidung. Für die Mischelemente war aufgrund ihrer komplexeren Geometrie hingegen eine andere Beschichtung erforderlich: Sie werden, wie auch die Mischerwelle und die Messerköpfe, mit einem dünnen, aber extrem festen keramischen Überzug versehen. Die Beschichtungen können auf den jeweiligen Anwendungsfall angepasst werden. Übliche Beschichtungsmaterialien basieren auf Aluminiumoxid oder Wolframcarbid. In jedem Fall handelt es sich um verschleißfeste, harte Überzüge, die für einen langjährigen Dauerbetrieb ausgelegt sind.

Da die Batteriemassen toxische und kanzerogene Komponenten wie etwa Cobalt enthalten, ist ein unkontrolliertes Austreten der feinpulvrigen Stoffe unbedingt zu vermeiden. Oft stellt insbesondere die Wellenabdichtung hier eine Schwachstelle dar. Moderne, anwendungsspezifische Abdichtungssysteme gewährleisten aber in jedem Fall eine Dichtigkeit, die einer klassischen Stopfbuchspackung überlegen ist. Im Lödige Pflugschar-Mischer wird in kürzest möglicher Zeit eine homogene Durchmischung der Kathodenmassen erreicht, die für eine gleichbleibende, reproduzierbare Qualität dieser High-Tech-Materialien zwingend erforderlich ist.
Halle 6.0, Stand C2

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45304588 / Mechanische Verfahren)