Kapazitätserweiterung Orange, rot, golden – BASF steckt zehn Millionen in Effektpigmente

Redakteur: Constanze Schmitz

Hochwertige Effektpigmente bei Automobillacken sind zunehmend gefragt. Die BASF reagiert auf diesen Trend und erweitert die Produktionskapazitäten für ihre Paliocrom-Pigmente.

Firmen zum Thema

„Unsere hochwertigen Effektpigmente der Marke Paliocrom sind im Automobilsektor sehr begehrt”, erklärt Alexander Haunschild, Senior Vice President der Geschäftseinheit Pigmente & Harze Europa, BASF.
„Unsere hochwertigen Effektpigmente der Marke Paliocrom sind im Automobilsektor sehr begehrt”, erklärt Alexander Haunschild, Senior Vice President der Geschäftseinheit Pigmente & Harze Europa, BASF.
(Bild: BASF)

Ludwigshafen/Deutschland — Der Chemieriese wird rund zehn Millionen Euro in seine Kapazitäten für die Herstellung von Effektpigmenten der Marke Paliocrom investieren. Damit wird die betreffende Produktion in Ludwigshafen bis 2017 um mehr als 20 Prozent erhöht. Das Unternehmen reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach Aluminium-basierten Effektpigmenten für Automobillacke.

„Unsere hochwertigen Effektpigmente der Marke Paliocrom sind im Automobilsektor sehr begehrt, denn unser Spektrum aus Orange-, Rot- und Goldfarbtönen ermöglicht Lackherstellern viele attraktive Designoptionen“, erklärt Alexander Haunschild, Senior Vice President der Geschäftseinheit Pigmente & Harze Europa. Der Ausbau der Paliocrom-Produktion erfolgt mit Blick auf die neuesten Farbtrends auf dem Markt sowie die erwartete steigende Nachfrage. Die BASF rechnet damit, dass der Umsatz mit Paliocrom-Produkten deutlich schneller wächst als der Pigmentmarkt für Automobillacke insgesamt.

Erst vor kurzem haben die Ludwigshafener ihr Paliocrom-Farbspektrum erweitert: Mit Paliocrom Sparkling Red hat das Unternehmen ein exklusives blaustichiges Rotpigment in den Markt eingeführt. Wie alle Paliocrom-Produkte verfügt das hochchromatische Effektpigment über einen metallischen Schimmer und eine hohe Deckkraft. Es eignet sich für hochwertige Automobillacke und industrielle Anstriche.

„Indem wir unsere Kapazitäten erweitern und gleichzeitig neue Effektpigmente mit einem außerordentlichen Designpotenzial wie Paliocrom Sparkling Red auf den Markt bringen, bauen wir unsere Führungsrolle in diesem wachsenden Markt für Effektpigmente aus. Wir werden auch in Zukunft für unsere Kunden mit hochwertigen Pigmenten weitere modische Designoptionen schaffen“, betont Haunschild.

(ID:43294314)