Suchen

Neue Schwenkgetriebe

Neue Schwenkgetriebe speziell für 90°-Anwendungen

| Redakteur: Gabriele Ilg

Mit den neuen Schwenkgetrieben GQB erweitert Auma das Getriebeportfolio für seine elektrischen Stellantriebe.

Firma zum Thema

Mit den Schwenkgetrieben GQB bringt Auma eine neue, kompakte Getriebebaureihe für 90°-Anwendungen auf den Markt.
Mit den Schwenkgetrieben GQB bringt Auma eine neue, kompakte Getriebebaureihe für 90°-Anwendungen auf den Markt.
(Bild: Auma)

Die kompakten Getriebe wurden speziell für 90°-Anwendungen mit Standard-Industriearmaturen wie Klappen und Kugelhähnen ausgelegt.

Alle im Kraftfluss liegenden Bauteile wie Schneckenrad und Schneckenwelle sind oberflächengehärtet. Ein koaxial ausgerichtetes Vorgelege sowie Anschlussflansche für Drehantrieb, Handrad und Armatur sind direkt in das Gehäuse integriert. Die Endanschläge zur Begrenzung des Stellweges sind am Abtrieb leicht zugänglich.

Zudem ist ein zum Patent angemeldeter Überlastschutz integriert. Die neue Baureihe gibt es zunächst in drei Baugrößen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44936869)