Suchen

Hammermühle

Mahlen auf Augenhöhe – mit der Hammermühle

| Redakteur: Gabriele Ilg

Die Hammermühle Fredrive Hammerwitt von Frewitt ist eine Hochleistungs- und Qualitätsmühle ist für die Feinmahlung und Pulverisierung.

Firmen zum Thema

Die Fredrive Hammerwitt soll optimale Zerkleinerungsergebnisse in der Feinmahlung und Pulverisierung von harten, kristallinen und fasrigen Produkten bis auf Feinheiten von 30 µm erzielen.
Die Fredrive Hammerwitt soll optimale Zerkleinerungsergebnisse in der Feinmahlung und Pulverisierung von harten, kristallinen und fasrigen Produkten bis auf Feinheiten von 30 µm erzielen.
(Bild: Frewitt)

Die Fredrive Hammerwitt soll optimale Zerkleinerungsergebnisse in der Feinmahlung und Pulverisierung von harten, kristallinen und fasrigen Produkten bis auf Feinheiten von 30 µm erzielen. Die Hammermühle wird für Laboranwendungen, Kleinchargenproduktionen sowie für die Produktion mit großer Kapazität eingesetzt.

Mit ihrem kompakten und modularen Design lässt sie sich leicht in alle Prozessabläufe oder bestehende Anlagen integrieren. Ihre Konstruktion gewährleistet in Bezug auf GMP und High Containment eine optimale und zuverlässige Produktion, auch von sehr harten Produkten, heißt es in einer Pressemeldung.

Der Bediener hat die Möglichkeit, die auf einer Hubsäule montierte Mühle irgendwo im Produktionsraum anzudocken, mit einem Knopfdruck das Gerät auf die gewünschte Höhe zu bringen und es als offenes oder geschlossenes System in eine bestehende oder neue Anlage einfach zu integrieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45678815)