Entwässerung mit dynamischem Inline-Mischer optimieren

Klärschlamm besser und gleichzeitig günstiger entwässern

Whitepaper Cover: MPT Meß- u. Prozeßtechnik GmbH

Sind Sie mit Ihrem Entwässerungsprozess wirklich zufrieden? In Zeiten von Rohstoffknappheit und hohen Betriebskosten lohnt es sich, einmal genauer hinzuschauen. Das Whitepaper zeigt, wie bei minimierter Konditionierung maximale Leistung erzielt wird.

In einem Technikerabschlussprojekt wurde für eine Kalkmilchdosierung ein dynamischer Inlinemischer von MPT in eine Kläranlage eingebunden. In dieser Projektarbeit untersuchte die Arbeitsgruppe, wie der dynamische Inline-Mischer die Entwässerbarkeit des Klärschlammes verbessert und Konditionierungsmittel eingespart hat.

Im Whitepaper erfahren Sie:
  • Wo die Vorteile eines dynamischen Inline-Mischers gegenüber einem statischen Rohrmischer liegen,
  • welche Faktoren die Konditionierung beeinflussen,
  • wie sich die Entwässerbarkeit bei den verschiedenen Faktoren geändert hat,
  • wie sich der Bedarf an Kalkmilch als Konditionierungsmittel bei verschiedenen Faktoren geändert hat,
  • weshalb die Drehzahl des dynamischen Inline-Mischers wichtig ist.
Eine Laborfilterkammerpresse, die zuvor auf die Arbeitsergebnisse der Kammerfilterpresse der Kläranlage eingestellt wurde, wurde mit dem dynamischen Inline-Mischer versehen. Der Versuchsaufbau hat dann den Klärschlamm mit den Einflussgrößen Drehzahl sowie Konzentration und Menge der Kalkmilch konditioniert.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr PROCESS-Team.
 

Anbieter des Whitepapers

MPT·DosING GmbH

Ferdinand-Porsche-Ring 8
63110 Rodgau
Deutschland

Telefon : +49 (0)6106-4853
Telefax : +49 (0)6106-18039

Kontaktformular
Whitepaper Cover: MPT Meß- u. Prozeßtechnik GmbH

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen