Kapazitäten für Schlüsselprodukt Ineos investiert in neue Acetonitrilanlage am Standort Köln

Quelle: Pressemitteilung

Zur Deckung der europäischen Nachfrage investiert Ineos Nitriles am Standort Köln in eine neue Acetonitrilanlage im Weltmaßstab.

Anbieter zum Thema

Ineos Nitriles investiert am Standort Köln in eine neue Acetonitrilanlage im Weltmaßstab.
Ineos Nitriles investiert am Standort Köln in eine neue Acetonitrilanlage im Weltmaßstab.
(Bild: Ineos)

Köln – Der Spezialchemiekonzern Ineos hat eine beträchtliche Investition in eine neue Acetonitrilanlage an seinem wichtigsten Standort in Köln angekündigt. Mit einer Kapazität von 15.000 Tonnen pro Jahr will das Unternehmen damit seine Lieferposition für den europäischen Kundenstamm verbessern und das Wachstum einiger der „strategisch wichtigsten Industriesektoren in Europa unterstützen, welche die Bevölkerung Europas und weltweit in den Bereichen Gesundheit und Ernährung versorgen“. Die neue Anlage soll mit der neuesten Prozesstechnologie von Ineos gebaut werden und die Nachhaltigkeit der Versorgung der Kunden verbessern sowie Umweltauswirkungen verringern.

Acetonitril ist eine wichtige Chemikalie zur Herstellung in Gebrauch befindlicher Medikamente sowie für die Entwicklung neuer Arzneimittel wie zum Beispiel zur Bekämpfung von Covid-19. Acetonitril ist zudem eine Schlüsselkomponente für die wichtigen Bereiche Agrochemie und Biowissenschaften.

„Wir investieren weiterhin in dieses wichtige Spezialprodukt, um das Wachstum unserer Kunden in verschiedenen Anwendungsbereichen zu unterstützen“, so Hans Casier, CEO von Ineos Nitriles. „Ich freue mich sehr, dass wir mit dieser Investition Produktionskapazität für dieses Schlüsselprodukt erneut nach Europa bringen.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48191907)