Kommunikation Im-Ohr-Headset in Atex-Ausführung

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Ceotronics hat Ohr- und Schwanenhalsmikrofone entwickelt, die in einer Atex-Ausführung verfügbar sind.

Firmen zum Thema

Ein weiteres Highlight der Atex-Variante: Das Headset ist als Gehörschutz (PSA) entsprechend der europäischen Norm EN 352-2:2002 zugelassen.
Ein weiteres Highlight der Atex-Variante: Das Headset ist als Gehörschutz (PSA) entsprechend der europäischen Norm EN 352-2:2002 zugelassen.
(Bild: Ceotronics)

Die CT-Clipcom Kommunikationssysteme Earmike (Ohrmikrofon, im Bild) und Boommike (Schwanenhals Elektretmikrofon) von Ceotronics sind in einer Atex-Version mit Gehörschutzzulassung (PSA) erhältlich und als eigensicheres Betriebsmittel gemäß den europäischen Normen EN 60079-0:2006 und EN 60079-11:2007 zugelassen.

Die Headsets entsprechen der Schutzstufe „II 2 G Ex ib IIC t4“ und decken so praktisch 98 % aller Atex-Anwendungsfälle in der chemischen und petrochemischen Industrie ab. Das neue Schwanenhals-Mikrofon verfügt über einen neuartigen sogenannten Flexboom, welcher leicht, robust, formstabil und nicht nachfedernd ist.

Bildergalerie

(ID:38343130)