Suchen

Wechsel im B. Braun-Vorstand Hanns-Peter Knaebel tritt die Nachfolge von Michael Ungethüm an

| Redakteur: Marion Henig

Dr. Hanns-Peter Knaebel tritt am 1. April 2009 als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand der B. Braun Melsungen AG ein. Er folgt Prof. Dr. Michael Ungethüm nach, der in den Aufsichtsrat wechseln wird.

Firmen zum Thema

Dr. Hanns-Peter Knaebel tritt als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand der B. Braun Melsungen AG ein.
Dr. Hanns-Peter Knaebel tritt als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand der B. Braun Melsungen AG ein.
( Bild: B. Braun )

Melsungen – Dr. Knaebel ist für die in Tuttlingen ansässige Sparte Aesculap zuständig, die ein umfassendes Produkt- und Serviceprogramm für die Chirurgie anbietet. „Ich möchte neue Wege beschreiten und mit Verantwortung das Bestehende weiterentwickeln, um Aesculap auch in Zukunft in der Stadt, der Region und im Unternehmen B. Braun Melsungen AG stabil zu positionieren“, sagt Dr. Knaebel über seine neue Aufgabe.

Die Funktion des Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, die Prof. Ungethüm innehatte, übernimmt das für die Bereiche Finanzen und Personal zuständige Vorstandsmitglied Dr. Heinz-Walter Große.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 294856)