Suchen

Rührtechnik Für Produktion und Technikum

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Geppert Rührtechnik präsentiert zur Achema Stativrührwerke ausgestattet mit moderner Prozessleittechnik.

Firmen zum Thema

Stativrührwerk des Typs SRW Ex1 mit GRS-D 300/1,5 mit Federdeckel und Behälterklemmung
Stativrührwerk des Typs SRW Ex1 mit GRS-D 300/1,5 mit Federdeckel und Behälterklemmung
(Bild: Kurt Fuchs/ Geppert)

Geppert Rührtechnik fertigt Rührwerksstative, die aufgrund der eigenständigen Statik der Stativrührwerke nicht auf den Behälter werden müssen. Dies erlaubt den Einsatz verschiedener Gebindegrößen, Behälterformen und Volumina. Dabei ermöglichen die Rührwerke die Prozessdatenerfassung und -verarbeitung ebenso, wie die Automatisierung der Anlagen. Selbst Online-Viskositätsmessungen sind möglich.

Für Anforderungen, die sich durch die Produkte oder die Umgebung im Produktionsbereich ergeben, wie z.B. Ex-Bereiche innerhalb und außerhalb der Behälter, Reinraumbedingungen und die TA-Luft, bietet die Geppert Rührtechnik mit ihren Stativrührwerken speziell zugeschnittene Lösungen. Sonderausführungen wie Stativantriebe für festinstallierte Behälterrührwerke oder vollautomatische Anlagen, die im Bereich der Reinraumtechnik oder Atommüllaufbereitung angewendet werden, runden das Produktspektrum ab.
Halle 5.0, Stand B 41

Bildergalerie

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45311854)