Pharmaverpackungen mit Mehrwert

Erweiterte Kommunikationsflächen an Pharmaverpackungen

Whitepaper Cover: August Faller GmbH & Co. KG

Faltschachtel, Beipackzettel und Co. – machen Sie Ihre Pharmaverpackung zum Informationsträger. Dieses Whitepaper bietet Hilfestellung und zahlreiche Praxisbeispiele, wenn Sie mehr Platz für pharmazeutische Informationen benötigen.

Pharmazeutische Unternehmen stehen heutzutage vor der Herausforderung, immer mehr Informationen auf der Verpackung bereitzustellen. Sei es durch veränderte regulatorische Anforderungen oder den gestiegenen Bedarf an mehrsprachigen Länderversionen. Mehr Informationsfläche wird auch dann benötigt, wenn Pharmazeuten ihre Kommunikation mit Patienten, Ärzten und Apothekern verständlicher machen möchten, etwa in Form von Piktogrammen oder zusätzlichen Hinweisen? 
 
Die Fläche ist jedoch aufgrund der geringen Größe von Arzneimittelpackungen stark begrenzt. Durch intelligentes Packungsdesign bieten sich unterschiedliche Lösungen, die Kommunikationsfläche geschickt zu erweitern.
 
Dieses White Paper zeigt anhand von zahlreichen Praxisbeispielen, welche kreativen Möglichkeiten es gibt, unterschiedliche Packmittel mit mehr Informationsfläche auszustatten – von Faltschachteln über Packungsbeilagen bis hin zu  Haftetiketten sowie deren Kombinationsmöglichkeiten. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen interessante Einblicke.

Anbieter des Whitepapers

August Faller GmbH & Co. KG

Freiburger Str. 25
79183 Waldkirch
Deutschland

Whitepaper Cover: August Faller GmbH & Co. KG

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung