Hygiene-Kabelverschraubung EHEDG-zertifizierte Hygiene-Kabelverschraubung aus PA-Kunststoff

Redakteur: Gabriele Ilg

Mit der Blueglobe Clean Plus aus Polyamid bietet Pflitsch nach eigenen Angaben die erste Hygiene-Kabelverschraubung aus Kunststoff, die nach EHEDG zertifiziert ist.

Anbieter zum Thema

Die Dichteinsätze und Dichtringe werden aus hochwertigen, lebensmittelechten Kunststoffen nach FDA-Zulassung gefertigt.
Die Dichteinsätze und Dichtringe werden aus hochwertigen, lebensmittelechten Kunststoffen nach FDA-Zulassung gefertigt.
(Bild: Pflitsch)

Die Hygiene-Kabelverschraubung erfülle damit die strengen Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie der Chemie- und Reinraumtechnik hinsichtlich der Hygienetauglichkeit und Reinigung. Die verwendeten Reinigungsmittel und -flüssigkeiten müssen sauber ablaufen.

Die Neue aus PA-Kunststoff (Polyamid) gibt es in den Größen M16 bis M32 für Kabeldurchmesser von 7 mm bis 23 mm, mit glatten Oberflächen und verrundeten Übergängen zu den Schlüsselflächen.

Sie erreicht die Schutzarten IP66, IP68 (bis 15 bar) und IP69K und ist zugelassen für den Temperaturbereich von -20 °C bis +110 °C.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45560281)