Suchen

Not- und Augendusche

DVGW-zertifizierte Notduschen

| Redakteur:

Mehr als 25 DVGW-zertifizierte Not- und Augenduschen hat Hughes Safety Showers derzeit in seinem Portfolio. Diese Zertifizierung bestätigt, dass sie der neuen DIN EN -15154 (Teil 1

Firmen zum Thema

Viele Notduschen von Hughes Safety Showers sind DVGW-zertifiziert.
Viele Notduschen von Hughes Safety Showers sind DVGW-zertifiziert.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mehr als 25 DVGW-zertifizierte Not- und Augenduschen hat Hughes Safety Showers derzeit in seinem Portfolio. Diese Zertifizierung bestätigt, dass sie der neuen DIN EN -15154 (Teil 1 & 2) entsprechen.

„Immer mehr Kunden fragen nach Notduschen mit einer DVGW-Zulassung. Denn diese bietet den Kunden die notwendige und gewünschte Sicherheit“, bestätigt Geschäftsführer Tony Hughes.

Ein weiterer Beweis für die Bedeutung der DVGW-Zulassung ist die Aufnahme dieser Produkte in die aktuelle Ausgabe des deutschen industriellen Gesundheits- und Sicherheitsproduktkataloges Denios.

Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment mit Modellen für den Innen- und Außeneinsatz in gemäßigten, heißen und kalten Klimaten.

Außerdem sind spezielle Duschen entwickelt worden, die z.B. die hohen Anforderungen der Pharma-Industrie erfüllen. Aus eigens für die Feuerwehr entwickelten Produkten sind so Dekontaminationsduschen entstanden. Sie reichen von kleinen Duschen für die Dekontamination von Krankenhaus-Personal und -Geräten bis hin zu grossen Duschen für die Massendekontamination der Bevölkerung.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 222059)