Suchen

Softwareanwendungen Digitalisierung von Engineering-Informationen

Redakteur: Gabriele Ilg

Mit ABB Ability Safety Insight hat ABB eine Suite von digitalen Softwareanwendungen auf den Markt gebracht, die Unternehmen aus der Energie- und Prozessindustrie das Management der Prozesssicherheit erleichtert – über den gesamten Lebenszyklus.

Firmen zum Thema

ABB digitalisiert Lifecycle-Management der Prozesssicherheit.
ABB digitalisiert Lifecycle-Management der Prozesssicherheit.
(Bild: ABB)

Die neue Software Safety Insight von ABB soll Betreibern von Prozessen mit hohem Risikopotenzial helfen, Produktionsausfälle zu reduzieren, Wartungskosten zu senken und Sicherheit und Compliance zu optimieren.

Zudem soll sie Unternehmen aus der Energie- und Prozessindustrie das Management der Prozesssicherheit erleichtern. Ausgelegt als zentrale Informationsquelle digitalisiert die Software frühe Daten aus der Engineering-Technologie (ET), um ein digitales Abbild für die Prozesssicherheit zu erstellen.

Dieses bildet dann den Kontext für die enorme Datenmenge, die durch informationstechnische (IT) und betriebstechnische (OT) Systeme generiert wird. Die kumulativen Effekte von Betriebs- und Wartungstätigkeiten können in einer dynamischen Risikomatrix visualisiert werden, um etwa Risikobewertungen leichter durchzuführen.

(ID:46945508)