Worldwide China Indien

Anlagenbau

Neue Industrieanlagen werden weltweit geplant, konzipiert und errichtet. Der moderne Prozessanlagenbau setzt auf Modularisierung, Skid Packages, Containermodule und passende Automatisierungslösungen.

Während die Anlagen in Europa – ausgelegt für Feinchemikalien und Spezialchemie – tendenziell flexibler, modularer und kleiner werden, bauen Chemieproduzenten in Asien und an der amerikanischen Golfküste weitere milliardenschwere Großanlagen. In diesen World-Scale-Anlagen werden oft petrochemische Rohstoffe in Grundstoffe aufgetrennt und weiterverarbeitet. Moderner Anlagenbau befindet sich im Spagat, zwischen den beiden Extremen. Spannende Zeiten für Anlagenbauer, Engineering-Unternehmen, EPC-Kontraktoren und OEMs.

PROCESS widmet dem Thema Anlagenbau einen eigenen Themenkanal, mit den Unterthemenkanälen Apparatebau, Aufbereitung, Betriebs-/Reinigungstechnik, Effizienz, EngineeringLogistik & Verpackung, Technische Gase.

Anlagenbau/Engineering Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

NEWS

Manche mögen's heiß: Temperaturbeständiges Kunststoffpulver für 3D-Druck

Polyamid 6-Reihe

Manche mögen's heiß: Temperaturbeständiges Kunststoffpulver für 3D-Druck

14.02.19 - Evonik hat ein neues Kunststoffpulver der Polyamid 6-Reihe für Anwendungen im höheren Temperaturbereich entwickelt. Damit baut das Spezialchemieunternehmen seine Bandbreite an Hochleistungsmaterialien für pulverbasierte 3D-Druck-Technologien weiter aus. lesen

Borealis will revolutionäre Technologie zur Wärmerückgewinnung für sich nutzen

Kooperation mit Startup

Borealis will revolutionäre Technologie zur Wärmerückgewinnung für sich nutzen

25.10.18 - Borealis plant eine Zusammenarbeit mit dem Startup Qpinch, das eine neue Technologie zur Wärmerückgewinnung aus industrieller Abwärme durch einen innovativen chemischen Prozess entwickelt hat. Das Startup sorgte bereits mit dem Gewinn des „Emerging Technology Award 2015“ in der Branche für Aufsehen. lesen

Daten zu Thermodynamik, Strömungsmechanik und Verfahrenstechnik einfach online berechnen

Kostenlose Berechnungsprogramme

Daten zu Thermodynamik, Strömungsmechanik und Verfahrenstechnik einfach online berechnen

20.10.18 - Auf www.cal-q.com stehen kostenfreie Berechnungsprogramme zur Verfügung, die Ingenieuren den Tag erleichtern. Mit den über 50 Programmen lassen sich online Werte zu Stoffdaten, Wärmeübertragung, Strömungsmechanik und Verfahrenstechnik berechnen. lesen

Klebert übernimmt Vorsitz des GEA-Vorstands

Wechsel an der Spitze

Klebert übernimmt Vorsitz des GEA-Vorstands

20.09.18 - Der Aufsichtsrat der GEA Group hat Stefan Klebert mit Wirkung zum 15. November 2018 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Am 18. Februar 2019 soll er die Nachfolge des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Jürg Oleas antreten, der nach Abschluss des Geschäftsjahres 2018 und entsprechender Übergabe im Februar 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet. lesen

Neue Backofentechnik senkt den Energieverbrauch

Porenbrenner im Backofen

Neue Backofentechnik senkt den Energieverbrauch

14.09.18 - Backöfen sind Energiefresser, weil allein das Erhitzen des Ofens mehr Energie verbraucht als der eigentliche Backvorgang. Eine neue Backofentechnik mit volumetrischen keramischen Brenner (VKB) ermöglicht nun ein besonders energieefffizientes und zeitsparendes Backen. lesen

NEWS

Solvay steigert Kapazitäten für Kunstharzproduktion in Greenville

USA: Verbundmaterialien für die Luftfahrt

Solvay steigert Kapazitäten für Kunstharzproduktion in Greenville

Mit dem symbolischen Spatenstich hat Solvay mit den Baumaßnahmen zur Erweiterung seiner Kunstharzproduktion im texanischen Greenville begonnen. Damit möchte das Unternehmen die steigende Nachfrage aus der zivilen und militärischen Luftfahrt nach seinen Kompositmaterialien nachkommen. lesen

Akzo Nobel und Renmatix entwickeln gemeinsam Additive auf Basis von Biomasse

Pflanzenbasiertes Verfahren

Akzo Nobel und Renmatix entwickeln gemeinsam Additive auf Basis von Biomasse

Akzo Nobel Specialty Chemicals und der Gewinner des Imagine-Chemistry-Wettbewerbs Renmatix wollen gemeinsam Hochleistungsadditive auf Basis von Biomasse entwickeln. Die Additive sollen die Eigenschaften von Gebäudefarben und Baumaterialien verbessern. lesen

Artikel

Der Sensor aus Plastik: Jumo setzt erfolgreiche Projekte mit Kunststoffsensorik um

Temperaturfühler

Der Sensor aus Plastik: Jumo setzt erfolgreiche Projekte mit Kunststoffsensorik um

13.02.19 - Mit Temperaturfühlern aus Kunststoff gelang dem Messtechnikspezialisten Jumo vor etwa einem Jahr ein Überraschungserfolg: Spannungs- und vibrationsfest sowie absolut wasserdicht überzeugen die Sensoren besonders durch die einzigartige Formfreiheit, die das Synthetikmaterial möglich macht. Jetzt unterstreichen Kundenprojekte das Pontenzial der Technologie… lesen

Thermische Verfahrenstechnik Newsletter abonnieren.

Nachrichten, Produkte und Fachberichte aus dem Themenkanal Thermische Verfahrenstechnik.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.